VG-Wort Pixel

Claudia Norberg Das bedauert sie nach der Trennung

Claudia Norberg
Claudia Norberg
© Getty Images
Claudia Norberg spricht nun über die Trennung von ihrem Ex-Mann Michael Wendler - und offenbart was sie daran am meisten bereut.

Claudia Norberg, 49, und Michael Wendler, 47, waren 29 Jahre lang ein Paar und haben eine gemeinsame Tochter, Adeline, 18. Seit ihrer Trennung 2018 ist der Schlägersänger mit Laura Müller, 19, liiert. Nun spricht die "Dschungelcamp"-Teilnehmerin über ihre Scheidung und darüber, dass sie wünschte, sie hätte sich ihrer Tochter gegenüber anders verhalten. 

Claudia Norberg: "Ich hätte vor meiner Tochter weniger weinen sollen"

Die Scheidung von Claudia Norberg und Michael Wendler ist seit Kurzem rechtskräftig. In einem Interview mit "Bunte" spricht die 49-Jährige über das nun offizielle Ende ihrer Ehe. Sie bereue vor allem eins: ihr Verhalten ihrer Tochter gegenüber: "Ich hätte vor meiner Tochter weniger weinen sollen. Adeline hat mich in einem sehr niedergeschlagenen Zustand erlebt. Das habe ich früher von ihr ferngehalten. Sie hat eine sehr verletzliche Mutter gesehen."

Adeline habe sich in der schweren Zeit sehr liebevoll um Claudia gekümmert. Doch das müsse der Teenager nicht länger, da die Ex-Frau des Sängers vorhabe, ihrer Tochter nun eine andere Seite zu zeigen: "Jetzt muss ich ihr erst mal wieder zeigen, dass ich stark bin und sie sich wieder auf mich verlassen kann."

Keine "gescheiterte" Ehe

Die "Dschungelcamp"-Siebtplatzierte beschreibt das Ehe-Aus als "etwas Trauriges", denn: "Unsere Ehe sollte eigentlich für die Ewigkeit sein, in guten wie in schlechten Zeiten, egal was kommt. Daran haben wir uns ja auch fast 30 Jahre lang gehalten."

Dennoch würde sie die Ehe nicht als "gescheitert" bezeichnen, sie habe nur wider Erwarten "leider nicht bis zu unserem Lebensende gehalten". Weshalb es für die gelernte Groß- und Außenhandelskauffrau natürlich "kein Grund zur Freude" sei. Dass sie momentan noch mit Michael und Laura zusammen in Florida wohnt, funktioniere, da es ihnen gelinge sich aus dem Weg zu gehen. Zunächst sei das Paar ohnehin bei "Let's Dance" eingespannt und bis zu ihrer Rückkehr im Mai plane Claudia Norberg den Auszug.

Verwendete Quelle:Bunte, Wikipedia

sti


Mehr zum Thema


Gala entdecken