VG-Wort Pixel

Claudia Norberg Damit will sie zukünftig Geld verdienen

Claudia Norberg
Claudia Norberg
© Getty Images
Claudia Norberg und Michael Wendler sind inzwischen offiziell geschieden. Wie sie in Zukunft ihren Lebensunterhalt verdienen möchte, verrät die 49-Jährige nun in einem Interview.

Beinahe 30 Jahre waren Claudia Norberg, 49, und Michael Wendler, 47, ein Paar. Aus ihrer Beziehung geht die gemeinsame Tochter Adeline, 18, hervor. Seit Ende Februar ist die Scheidung des Schlagerstars und seiner ehemaligen Managerin bereits rechtskräftig. Nun spricht die "Dschungelcamp"-Teilnehmerin darüber, wie sie sich in Zukunft finanziell absichern möchte.

Claudia Norberg plant Zimmer zu vermieten

Claudia wohnt derzeit noch mit ihrem Ex-Mann und dessen neuer Freundin Laura Müller, 19, in einem Haus in Florida. Momentan sind Michael und Laura allerdings in Deutschland, da die 19-Jährige an "Let's Dance" teilnimmt. Ende Mai müsse Wahl-Amerikanerin Norberg jedoch aus dem Haus in Cape Coral ausziehen und sich eine eigene Bleibe suchen.

Im Interview mit "Promiflash" verkündet Claudia Norberg nun ihre Zukunftspläne: Mit einer neuen Unterkunft witteret die Blondine offenbar gleichzeitig die Chance, Geld zu verdienen. "Mein Plan für die Zukunft ist es, eine Zimmervermietung für Touristen in Cape Coral anzubieten. Ich würde mir gerne ein Haus kaufen, mit einem Schlafzimmer für mich und zwei Gästezimmern", erzählt die 49-Jährige. Sowohl bei der Haussuche als auch mit ihrer Selbstständigkeit soll Claudias Mutter sie finanziell unterstützen wollen.

Verwendete Quelle:Promiflash

sti Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken