Claudia Lösch: Die geheime Vergangenheit der "Bachelor"-Freundin

Wer ist Claudia Lösch, die neue Frau an der Seite von Ex-"Bachelor" Christian Tews? Gala.de hat nachgeforscht

Christian Tews, Claudia Lösch

Seit seine Beziehung zu öffentlich gemacht hat, bricht ein Shitstorm nach dem anderen über den Ex-"Bachelor" herein. Doch wer ist eigentlich die neue Frau an der Seite des 34-Jährigen? Gala.de hat nachgeforscht.

Claudia Lösch kommt aus einer Kleinstadt in der Pfalz und ist Unternehmerin. Die 38-Jährige hat sich knallhart hochgearbeitet: Laut ihrer Facebook-Seite ging sie erst auf die Hauptschule, bevor sie das Gymnasium besuchte und zur erfolgreichen Geschäftsfrau wurde.

Claudia und Carlo Lösch als "Prinzenpaar" beim Karneval 2007: Sechs Jahre später nimmt sich Carlo das Leben.

Heute leitet sie die Burkhard Müller Schmuck GmbH, eine Schmuckfirma, die ihr Vater aufgebaut hat und in die sie 1998 eingestiegen ist. Auch ihre Mutter und ihre jüngere Schwester engagieren sich in dem Betrieb, der laut Homepage unter der Marke "Diamonfire" Top-Kaufhäuser wie "Galeria Kaufhof" beliefert. Im September 2013 feierte das Rülzheimer Familienunternehmen sein 40-jähriges Jubiläum. Auf der Firmenwebseite heißt es, dass Claudia unter anderem für die Shop-Dekoration zuständig sei und dabei von ihrem Mann Carlo Lösch unterstützt werde, "der zusätzlich noch die Flächenplanung der Kaufhäuser verantwortet".

Doch ihr Mann ist bereits tot. Ende vergangenen Jahres nahm Carlo Lösch sich das Leben. Im Interview mit dem Magazin "OK!" sagte Claudia zu seinem Selbstmord: "Keiner wird jemals genau erfahren, weshalb mein Mann diesen egoistischen Schritt gewählt hat und somit solches Leid über unsere Familien gebracht hat." Claudia blieb mit ihren Kindern, die elf und 13 Jahre alt sind, zurück.

Claudia mag Pferde und ihren Hund.

Laut der lokalen Webseite "karneval-ruelzheim.de", deren Archiv ein Bild des "Prinzenpaares" von 2007, Claudia und Carlos, zeigt, ist die Pfälzerin "liebevolle Mama von Maxi und Julia". Bei der Beschreibung ihres Mannes Carlo steht außerdem, dass er gut Tennis spiele.

Die allein erziehende Mutter, deren Hobbys laut Facebook Reiten und ihr Hund sind, die auf "50 Shades Of Grey" und Musik von steht, verzweifelte nicht an der Tragödie, im Gegenteil: Nur wenige Monate nach dem Suizid ihres Mannes verliebte sich Claudia neu - in Christian Tews. Seit April dieses Jahres sollen die beiden ein Paar sein. Seitdem teilt Claudia gern Selfies via Facebook, auf denen sie in die Kamera lächelt - und auf denen wohl auch bald der ehemalige "Bachelor" neben ihr strahlen wird.

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche