VG-Wort Pixel

Claudia Effenberg "Ich denke gerade heute noch mehr an dich"

Claudia Effenberg 
© Getty Images
Der 14. April ist für Claudia Effenberg ein trauriger Tag. An diesem Tag wäre ihre große Schwester 56 geworden - doch vor vier Jahren starb Sabine Köhler-Plahuta. Mit einem Post gedenkt sie ihrer. 

Anfang 2016 erlitt Claudia Effenberg, 54, einen schweren Schicksalsschlag: Sie verlor ihre große Schwester Sabine Köhler-Plahuta mit gerade einmal 51 Jahren an Darmkrebs. Heute, an ihrem Geburtstag, gedenkt Claudia ihr mit einem emotionalen Post.

Claudia Effenberg: "Ich vermisse dich" 

56 Jahre alt wäre die Schwester von Claudia Effenberg heute geworden. Mit einem Foto aus ihrer Jugend gedenkt sie ihrer Schwester auf Instagram. "Happy Birthday Sabine. Ich weiß ja nicht was Du da oben im Himmel machst, aber ich vermisse Dich und denke gerade heute noch mehr an Dich meine große Schwester", schreibt die Frau von Ex-Fußballer Stefan Effenberg, 51, unter ihren Post. 

Für Claudia kam die Krebserkrankung von Sabine überraschend. Zuvor hatten die beiden Schwester aufgrund eines Streites kaum Kontakt. "Ich konnte mich nicht verabschieden", schrieb Claudia nach dem Tod von Sabine in einem Post. Jedes Jahr widmet sie den 14. April ihrer großen Schwester und teilt einen emotionalen Beitrag, der an sie erinnern soll.

Verwendete Quellen: instagram.com

luho Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken