VG-Wort Pixel

Claudelle Deckert Sie zeigt erstmals ihren neuen Freund

Claudelle Deckert
Claudelle Deckert
© Getty Images
Claudelle Deckert gab vor wenigen Tagen ihr Ehe-Aus bekannt. Jetzt stellt sie der Welt ihren neuen Freund Peter Olsson mit einem süßen Pärchen-Selfie vor. Und der Schauspielerin ist anzusehen, wie glücklich sie ist.

Nach sieben Ehejahren hat sich "Unter Uns"-Star Claudelle Deckert, 46, von ihrem Ehemann getrennt. Das gab die Schauspielerin Ende Mai bekannt. Nun stellt sie den neuen Mann an ihrer Seite vor: Peter Olsson, 58. Der schwedische Manager und die Darstellerin der Serienfigur "Eva Wagner" haben sich auf ungewöhnliche Weise kennen- und lieben gelernt.

Claudelle Deckert fand die große Liebe unter "widrigen Bedingungen"

Das erste Mal begegnet seien sie sich bereits 2013 auf einer Veranstaltung, so Olsson im Doppel-Interview mit "Bunte". Sie hielten als Freunde losen Kontakt, bis sie Ende April die Idee hatten, beruflich etwas gemeinsam aufzubauen. Doch dann sei eine Coronavirus-Infektion dazwischengekommen, die Olsson ans Krankenhausbett fesselte. "Wir haben tagelang geschrieben und dabei gemerkt: Wir passen zusammen", erzählt Deckert. "Wir haben am richtigen Ende angefangen: nicht treffen und schmusen, sondern über das Leben und unsere Vorstellungen reden", erklärt Olsson. Seit einigen Wochen seien sie nun ein Paar. Damit, dass die beiden ihre Liebe bereits offiziell gemacht haben, wollen sie zeigen, dass es "große Lieben auch unter widrigen Bedingungen wie Corona" gebe.

Claudelle Deckert: "Ich kann bei Peter einfach Frau sein"

Es sei alles sehr schnell gegangen, fügt Deckert an. "Ich hing noch in einer alten Beziehung und wollte Peter nicht treffen, ehe diese beendet war. Ich wollte frei sein für ihn." Seit ihrem ersten Treffen in Deckerts Heimatstadt Düsseldorf seien sie unzertrennlich. "Ich kann bei Peter einfach Frau sein und mich fallen lassen. Es ist wie ein Wink des Universums, dass dieser Mann derjenige ist, den ich mir gewünscht habe. Er ist mein Seelenverwandter", schwärmt die Schauspielerin. "Claudelle ist das, was ich mir immer gewünscht habe: eine moderne Frau, die ihr eigenes Ding macht, die erfolgreich ist, aber auch voller Liebe und Wärme", zeigt sich auch Olsson überzeugt.

Deckerts 22-jährige Tochter habe die neue Liebe ihre Mutter gut aufgefasst, Olssons Kinder hätten anfangs zurückhaltend reagiert, hätten Claudelle aber mittlerweile lieben gelernt, verrät der 58-Jährige. Die Turteltauben könnten sich sogar vorstellen, wieder zu heiraten. Peter Olsson: "Ich sage immer, wenn du Glück hast, erlebst du zwei, drei große Lieben in deinem Leben. Das ist meine letzte."

Claudelle und Peter sind schwer verliebt

Jetzt darf es auch die ganze Welt sehen: Claudelle Deckert möchte ihre Liebe nicht mehr verstecken. Bei Instagram postet die Schauspielerin am gestrigen Dienstagabend (9. April) ein erstes Pärchenfoto, das sie im Arm ihres Liebsten zeigt.  Beiden steht ins Gesicht geschrieben, wie happy sie miteinander sind. Im dazugehörigen Text macht die 46-Jährige ihrem Peter eine Liebeserklärung, die sich sehen lassen kann: "Der größte Wunsch meines Traumlebens ist in Erfüllung gegangen... der wundervollste, liebevollste, lustigste, wohlwollendste und positivste Mann der Welt ist in mein Leben gekommen."

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
abl SpotOnNews

Mehr zum Thema


Gala entdecken