Christopher Nolan: Anne Hathaway ist unglaublich

Regisseur Christopher Nolan machte die Arbeit mit Anne Hathaway Spaß.

Tolle Leistung: Christopher Nolan (41) lobte Anne Hathaway (29).

Der Filmemacher ('Inception') war begeistert, dass Anne Hathaway ('Zwei an einem Tag') und Joseph Gordon-Levitt (31, '50/50') bei 'The Dark Knight Rises' mit von der Partie waren und war voll des Lobes für die beiden, die Selina Kyle alias Catwoman und John Blake in dem heiß erwarteten Streifen spielen. Der Hollywood-Star glaubt, dass diese Figuren einen interessanten Kontrast zu den alternden Superhelden Jim Gordon und Bruce Wayne bieten. "Ich denke, Gordon schaut auf Blake und sieht sich selbst vor 20 Jahren. Das hat etwas sehr Bewegendes. Man sieht den Kontrast zwischen diesen weisen alten Seelen, diese Typen, die belastet und beschwert sind von den Geschehnissen des letzten Films im Gegensatz zu dem jungen Idealismus, diese warme Brisen frischer Luft", sagte Christopher Nolan bei den 'MTV News'. Die beiden anderen Figuren erinnerten sich noch zu sehr an das letzte Abenteuer: "Besonders Commissioner Gordon ist sehr gefangen von den Geschehnissen des letzten Films. Deswegen wollten wir sie mit den neuen Figuren gegeneinender stellen."

Isabell Horn

Ihr kleiner Sohn Fritz wäre fast erstickt

Isabell Horn und Fritz
Isabell Horn ist Mutter von zwei Kindern. Ihre Tochter Ella ist drei Jahre und der kleine Fritz zehn Monate alt.
©Gala

Von der Kunst Anne Hathaways zeigte sich der erfahrene Filmemacher schwer beeindruckt. Er kann sich sogar vorstellen, mit der Beauty einen extra 'Catwoman'-Film zu drehen. "Sie hätte das auf jeden Fall verdient. Sie ist unglaublich. Sie ist absolut präzise und trifft exakt die Psychologie ihrer Rolle", lobte Christopher Nolan Anne Hathaway laut 'Access Hollywood'.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche