Christoph Waltz: Ausgeraubt bis auf den Oscar

Einbrecher räumten das Haus von Christoph Waltz aus. Nur eine Sache ließen sie stehen

Christoph Waltz

Oscar Partys

Von Party zu Party

Justin Bieber und Selena Gomez geben ein hübsches Paar ab.
Gwyneth Paltrow und Taylor Swift haben eine gemeinsame Leidenschaft: Die Country-Musik.
Die Roben von Sandra Bullock und Ellen Barkin sind farblich ein Hingucker.
Gastgeberin Anne Hathaway freut sich mit Colin Firth über seinen Oscar.

54

Nicht alles ist schön in Hollywood. Das musste nun auch Christoph Waltz erleben. Bei einem Wohnungseinbruch wurde sein Haus in Los Angeles komplett ausgeräumt - alles, bis auf den Oscar.

Der Preisträger erzählte der "New York Post" von dem Vorfall, der ihn nun mit der Auszeichnung und einem Schrecken davon kommen lässt. "Das Regal, in dem er [der Oscar, Anm.] sich befand, war unberührt, alle anderen haben sie leer gefegt."

Adele

Wie geht es ihr nach der Trennung?

Adele
Sängerin Adele ist nicht nur beruflich erfolgsverwöhnt, wie die Bilder im Video zeigen scheint es ihr auch privat super zu gehen.
©Gala

Waltz hatte den begehrten Filmpreis 2010 für seine Rolle des Nazi-Kommandanten in "Inglorious Basterds" bekommen. Seither ist er in Hollywood gefragt, spielte ihn mehreren großen Filmproduktionen mit, etwa wie der derzeit im Kino laufende Roman-Polanski-Film "Der Gott des Gemetzels".

Auf gutes Benehmen wollte Waltz es nicht zurückführen, dass die Einbrecher den Oscar stehen gelassen haben. "Vielleicht wussten sie, dass sie den Oscar nicht verkaufen können oder wollten es erst gar nicht probieren", so Waltz.

smb

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche