Christine Neubauer: Sie hat ihren Vater verloren

Christine Neubauer muss einen herben, privaten Verlust verkraften. Ihr Vater ist Mitte Oktober verstorben.

Christine Neubauer mit Vater Erwin

Schauspielerin Christine Neubauer, 57, trauert um ihren Vater. Vor einigen Wochen, Mitte Oktober, war er an einer Lungenerkrankung verstorben. In einem Interview mit "Bunte" sprach die 57-Jährige nun erstmals über den Verlust ihres geliebten Vaters Erwin, †84.

Christine Neubauer musste sich von ihrem Vater verabschieden

Völlig unerwartet kam der Tod des 84-Jährigen für seine Familie nicht. Dennoch trifft es einen natürlich am Ende immer sehr. Er habe sich nach einer schweren Lungenentzündung im vergangenen Jahr wieder recht gut erholt gehabt. Doch ausgelöst durch eine Legionärskrankheit erkrankte ihr Vater erneut an einer Lungenentzündung, die er am Ende nicht überlebte. Immerhin, einen kleinen Lichtblick gab es. "Er ist Gott sei Dank noch einmal aufgewacht, bis ich da war. (...) Wir saßen bei ihm, ich habe seine Hand gehalten und am Ende hörte sein Herz auf zu schlagen, aber zuvor hat er meiner Mutter noch einen letzten Kuss gegeben", erzählt die Schauspielerin von den letzten Momenten im Leben ihres Vaters. 

Die Abschiede 2019

Um diese Stars trauern wir

8. Dezember 2019: Caroll Spinney (85 Jahre)  Ein trauriger Tag in der US-amerikanischen Sesamstraße: Puppenspieler Caroll Spinney ist mit 85 Jahren seiner Dystonie-Erkrankung erlegen. Über 50 Jahre lang begeistere er Millionen von Kindern als Bibo und Oscar aus der Mülltonne.
8. Dezember 2019: René Auberjonois (79 Jahre)  Ein Stern ist im "Star Trek"-Universum erloschen, René Auberjonois, bekannt als Odo aus der Erfolgsserie "Deep Space Nine" erlag seinem Lungenkrebsleiden.
8. Dezember 2019: Rapper Juice Wrld (21 Jahre)  Schock für die Rap-Welt: Viel zu jung mit nur 21 Jahren verstarb der Rapper am Flughafen von Chicago nach einem Krampfanfall. Die Todesursache ist bisher noch unbekannt
6. Dezember 2019: Ron Leibman (82 Jahre)  Hollywood-Schauspieler Ron Leibman ist unerwartet an den Folgen einer Lungenentzündung verstorben. Während seiner langen Karriere in diversen TV-Hitserien wurde er vor allem durch seine Rollen in "The Sopranos" sowie der Kult-Sitcom "Friends" einem breiten Publikum bekannt. Für die von ihm entwickelte Serie "Kaz & Co" erhielt er zudem den Emmy Award.

121

Seit Jahren kämpft Neubauer selbst mit einer schweren Krankheit. So leidet sie an Morbus Bechterew (einer chronisch-entzündlichen rheumatischen Erkrankung, Anm. d. Red.). Doch dank eines sportlichen Alltags hat sie ihre Schmerzen und ihre Krankheit weitestgehend im Griff. 

Verwendete Quellen: Bunte

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche