Christine Kaufmann (†) wurde am 11. Januar 1945 in der Steiermark geboren. Schon im zarten Alter von acht Jahren kam sie zur Schauspielerei und wurde mit dem Film "Rosen-Resli" zum Kinderstar. Aufgrund der vielen Drehs besuchte sie nach ihren eigenen Angaben nie eine Schule und wurde stattdessen immer von Privatlehrern unterrichtet.

Christine Kaufmann wurde mit einem Golden Globe geehrt

Ende der 1950er Jahre ging sie nach Italien, wo sie unter anderem "Die letzten Tage von Pompeji" drehte - und das an der Seite von Steve Reeves. Eine weitere Hollywood-Größe, mit der Kaufmann zusammen spielte: Kirk Douglas. Mit ihm stand sie für den Film "Stadt ohne Mitleid" vor der Kamera, für den sie 1962 mit dem Golden Globe als beste Nachwuchsdarstellerin ausgezeichnet wurde.

Die Ehe mit Tony Curtis wurde mit zwei Töchtern gekrönt

Bei einem weiteren Filmdreh lernte sie ihren ersten Ehemann, Tony Curtis, kennen. Das Paar heiratete 1963 und bekam zwei Töchter - Alexandra und Allegra. 1968 wurde die Ehe geschieden. Nach dem Ehe-Aus entschied sich die Schauspielerin, zurück nach Deutschland zu gehen. Hier lernte sie auch ihren zweiten Ehemann, Achim Lenz, kennen. Doch auch diese Liebe war nicht von großem Glück gekrönt und ging nach nur zwei Jahren 1976 in die Brüche. 

Beruflich hatte Christine Kaufmann ein neues Feld für sich erschlossen: das Modeln. So posierte sie 1974 und 1999 für das Männermagazin "Playboy". Und auch privat fand sie eine neue Liebe: Musiker und Schauspieler Reno Eckstein, mit dem sie von 1979 bis 1982 verheiratet war. 

Die Schauspielerin war viermal verheiratet

Ihre vierte und letzte Ehe mit Klaus Zey hielt von 1997 bis 2011. Im gleichen Zeitraum präsentierte Kaufmann ihre eigene Kosmetiklinie auf dem Teleshopping-Sender "HSE24". Nachdem sie diesen Beruf im Jahre 2012 an den Nagel hängte, entschloss sie sich, wieder mit der Schauspielerei anzufangen und war ab 2014 wieder auf den Theaterbühnen zu sehen.

Am 28. März 2017 verstarb Christine Kaufmann im Alter von 72 Jahren in München. Sie erlag dabei ihrer Leukämie-Erkrankung. 

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche