Christina Ricci : Scheidung nach sieben Jahren Ehe

Hollywoodschauspielerin Christina Ricci hat die Scheidung von Ehemann James Heerdegen eingereicht und fordert das alleinige Sorgerecht für den gemeinsamen Sohn.

Christina Ricci, James Heerdegen

Jetzt scheint alles aus und vorbei! Christina Ricci, 40, hat eine Entscheidung getroffen. Ihre Ehe mit James Heerdegen steht offenbar vor einem Scherbenhaufen. Am gestrigen Donnerstag (2. Juli) reicht sie die Scheidung ein, wie "Page Six" berichtet. Zudem soll sie das alleinige Sorgerecht für den gemeinsamen Sohn Freddie, fünf, beantragt haben. 

Christina Ricci: Polizeieinsatz nach "häuslichem Überfall"

Der Entschluss scheint konsequent. Vor rund einer Woche reagiert die Polizei von Los Angeles auf einen Notruf aus ihrem Haus. Was sich dort im Vorfeld genau abgespielt hat, darüber gibt es bisher noch keine Informationen. Laut "Us Weekly" allerdings wird kurz nach Eintreffen der Beamten eine einstweilige Verfügung gegen Riccis Ehemann erwirkt, offenbar aufgrund eines "häuslichen Überfalls."

Ex-DSDS-Kandidatin

Aline Bachmann: OP soll Hautlappen nach Gewichtsverlust entfernen

Aline Bachann
Aline Bachmann befindet sich noch im Prozess ihrer Selbstverwandlung.
©Gala

Ehemann James erhält Kontaktsperre

Jetzt muss sich der Kameratechniker, den der Hollywood-Star 2011 am Set der ABC-Serie "Pan Am" kennengelernt hatte, an eine Kontaktsperre halten. 

Der Vorfall überrascht. Erst vor rund zwei Wochen hat Christina eine Vatertagskarte ihres Jungen auf Instagram veröffentlicht. Darunter die Botschaft: "Wir lieben dich, Daddy!" Einige Tage zuvor schreibt sie unter ein gemeinsames Foto ihres Mannes mit dem Kind: "Einen frohen Vatertag", fügt zwei Herzen hinzu und den Hashtag #liebeunsereslebens. 

In den vergangenen Jahren schwärmt die 40-Jährige mehrfach über ihre Ehe und ihr Leben als Mutter, erklärt freudig: "Meine Ehe und mein Kind haben mich wirklich besser gemacht."

Der Vorher-Nachher-Check

Die Trennungs-Styles der Stars

Auf dem Red Carpet einer Filmpremiere in Hollywood sorgt Vanessa Hudgens für den wohl dramatischsten Auftritt des Abends ...
In einer weißen Couture-Robe im Stil eines Showgirls posiert sie Selbstbewusst für die Fotografen und scherzt mit ihnen. Die Kreation von Georges Hobeika ist pompös mit Federn sowie funkelnden Steinen bestückt und mit einem hohen Beinschlitz versehen – wahnsinnig sexy! Doch ist ihre gute Laune nur Schein?
Die hartnäckigen Gerüchte um ein kürzliches Liebes-Aus mit Austin Butler posiert Vanessa auf dem Red Carpet tapfer weg.
Vanessa Hudgens und Austin Butler gelten als das Traumpaar Hollywoods. Rund acht Jahre sind die beiden Schauspieler zusammen. Zu den Trennungsgerüchten schweigen beide bislang eifrig.

62

Das harmonische Familienleben scheint zuletzt eine Farce gewesen zu sein. 

Verwendete Quellen: Us Weekly, Instagram, Page Six

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche