VG-Wort Pixel

Christina Milian Seit Monaten verlobt


Ein Klunker an ihrem Finger hatte bereits vor Wochen die ersten Spekulationen geschürt, doch erst jetzt wurde bestätigt: Christina Milian ist seit April verlobt

Sie will der Ehe eine zweite Chance geben: Christina Milian und der Hip-Hop-Labelchef Jas Prince sollen verlobt sein. Das bestätigte eine Quelle dem US-Magazin "People". "Er ist eine großartige Partie für sie", sagte der anonyme Insider.

Die singende Schauspielerin und der Hip-Hopper sind seit September 2010 ein Paar. "Sie ist überglücklich. Sie genießt ihre aktive Beziehung sehr", erzählte ein Freund Milians der Website der Zeitschrift "Life & Style". "Sie lieben es, zusammen zu angeln, in Nachtclubs auszugehen oder einfach zu Hause zu sein."

Bereits im April wurden erste Gerüchte um eine Verlobung laut, als sich die 31-Jährige mit einem Diamantring am Finger bei Instagram präsentierte. Darauf angesprochen gab sie sich allerdings zugeknöpft. "Gut, es gibt Gerüchte, aber wir belassen es bei den Gerüchten", sagte sie damals "hiphollywood.com".

Wann Christina Milian und ihr Verlobter vor den Traualtar treten, ist noch nicht bekannt. Für Milian, die in der vergangenen "The Voice"-Staffel in den USA als Social-Media-Reporterin fungierte, wäre es die zweite Ehe. Bis 2010 war sie mit dem Musikproduzenten The Dream verheiratet. Die beiden sind Eltern der dreijährigen Violet.

iwe


Mehr zum Thema


Gala entdecken