VG-Wort Pixel

Christina Milian Die Sängerin ist zum dritten Mal Mutter geworden

Christina Milian
Christina Milian
© Getty Images
Jetzt sind sie zu fünft! Christina Milian und ihr Partner Matt Pokora sind wieder Eltern geworden. Die Sängerin hat außerdem eine ältere Tochter.

Im vergangenen Dezember verkündete Christina Milian ihre dritte Schwangerschaft – und das nur zehn Monate nach der letzten Geburt. Nach Töchterchen Violet, die aus einer früheren Beziehung stammt, bekamen die 39-Jährige und Matt Pokora, 35, im Januar 2020 einen Sohn, den sie Isaiha tauften. Und nun darf sich das Paar wieder über die Geburt eines Söhnchens freuen.

"Kenna, willkommen auf der Welt, Junge"

Via Instagram verkündete Christina stolz die Geburt ihres zweiten Jungen – und verriet auch direkt seinen Namen. "Kenna, willkommen auf der Welt, Junge! Wow, was für ein Abenteuer wir seit dem Tag seiner Empfängnis erlebt haben!", ließ sie ihre Follower wissen. Nun sei sie froh, einen gesunden Jungen in den Armen halten zu dürfen.

In ihrem Text widmete sie auch ihrem Partner ein paar liebevolle Worte: "Ich danke dir dafür Matt, dass du der beste Partner / Vater / beste Freund bist, den eine Frau sich wünschen kann. In meinen Augen bist du ein König." Zu dem emotionalen Text veröffentlichte die 39-Jährige auch ein zuckersüßes Bild, auf dem sie mit ihrem jüngsten Sprössling im Bett liegt. 

Christina Milian: Fans und Promis gratulieren zur Geburt

Natürlich ließen es sich die Follower der "AM to PM"-Interpretin nicht nehmen, ihr zur Geburt zu gratulieren. Außerdem meldeten sich zahlreiche Promis wie Vanessa Hudgens, 32, Selma Blair, 48, oder auch Cassie, 34, zu Wort, um der Dreifach-Mama alles Gute zu wünschen.

Verwendete Quelle: instagram.com

swi Gala

Mehr zum Thema

Gala entdecken