Christie Bokma: Sie bereut die Beziehung mit Rafael

Drei Monate lang war sie mit Rafael van der Vaart zusammen. Jetzt hat sie genug vom ewigen Drama

Christie Bokma, Rafael van der Vaart

Erst Sylvie, dann Sabia, zwischendurch Christie und nun Estavana: So schnell wie sich das Liebeskarussell von Rafael van der Vaart dreht, kann man schon mal den Überblick verlieren. Selbst Rafaels Mutter Lolita van der Vaart gab gegenüber dem niederländischen Magazin "Story" bekannt, dass sie nichts von Christie wusste.

"Ich kenne das Mädchen nicht, sie hatte keine Beziehung mit meinem Sohn.", zitierte das Magazin Rafaels Mutter gestern. Was für ein Schlag ins Gesicht des niederländischen Models! Kein Wunder, dass Christie keine Lust mehr auf die Liebes-Dramen um Rafael hat.

Alexander Zverev + Brenda Patea

So sieht ihr erster gemeinsamer Liebesurlaub aus

Alexander Zverev
In festen Händen: Alexander Zverev datet seit kurzem die ehemalige GNTM-Kandidatin Brenda Patea.
©Gala

Sie bereut die Beziehung mit Rafael

"Ich kann leicht beweisen, dass wir eine Beziehung geführt haben", äußerte sich Christie angesichts der Zweifel von Rafaels Mutter. Genervt heißt es dann: "In was für einer verdammten Soap bin ich hier eigentlich gelandet?" Genau auf diese Seifenoper hat Christie jetzt überhaupt keine Lust mehr. Rückblickend hätte sie sogar lieber auf die Beziehung zu Rafael verzichtet und stellt enttäuscht fest: "Soll er mit Estavana glücklich werden..."

Harte Worte, aber wer kann es ihr bei diesem Liebes-Chaos verdenken.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche