VG-Wort Pixel

Christian Ulmen + Collien Ulmen-Fernandes "Unsere Tochter spielt mit Müll"

Christian Ulmen und Collien Ulmen-Fernandes
© Picture Alliance
Vier Jahre ist die Tochter von Collien Ulmen-Fernandes und Christian Ulmen nun alt, zu Weihnachten hat die Kleine aber recht merkwürdige Wünsche

Da soll noch einer sagen, Promi-Kinder seien verwöhnt und werden mit teuren Geschenken überhäuft. Das Gegenteil beweisen jetzt Collien Ulmen-Fernandes und ihr Mann Christian Ulmen. Viereinhalb Jahre ist ihre gemeinsame Tochter nun alt - ein Alter, das das Paar in vollen Zügen genießt und auch ein bisschen ausnutzt, wie Collien nun im Interview mit GALA enthüllte. Die Weihnachtsgeschenke für die Kleine werden auf jeden Fall billig.

Collien Ulmen-Fernandes hat eine bescheidene Tochter

"In dem Alter kommt es ja mehr auf die Anzahl an als auf den Wert. Die wissen ja noch nicht, wieviel etwas kostet. Ältere Kinder achten da mehr drauf", meint Collien. Ihre Tochter ist mit ihren vier Jahren noch recht bescheiden, zumindest wenn es um den Preis der Geschenke geht. Dafür muss es aber "möglichst viel" geben, trotzdem hält sich die Quantität aber in Grenzen. "Sie hat auch gar nicht so viele Wünsche, eigentlich wünscht sie sich immer Quatsch. Am liebsten spielt sie mit Leergut, Plastiktüten und Slipeinlagen." Ähm was, mit Slipeinlagen? "Ich pack einfach eine Slipeinlage in eine Plastiktüte, pack die schick auf ne leere Fanta-Flasche und unser Kind ist glücklich", scherzt Collien weiter.

Slipeinlagen zu Weihnachten?

Ja, wenn das Kind fröhlich ist, warum nicht... Umso besser, wenn man sich schon in jungen Jahren mit wenig beschäftigen kann. Doch auch wenn Collien mit Christian Ulmen einen echten Komiker im Haus hat, ein bisschen hochwertiger als Plastik oder Slipeinlagen werden die Geschenke im Hause Ulmen-Fernandes wohl schon ausfallen. wie Collien erst vor kurzem verriet.

Christian Ulmen, Collien Ulmen-Fernandes
Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken