VG-Wort Pixel

Chrissy Teigen Sie bezahlt einem Fan die Studiengebühren

Chrissy Teigen
© Getty Images
Großzügige Geste von Chrissy Teigen: Das Model bezahlte einem Fan die Studiengebühren. Die Frau kann ihr Glück kaum fassen 

Chrissy Teigen bezahlt einem Fan die Studiengebühren für den Besuch einer Beauty-Schule. Das Model spendete 5605 Dollar für die Crowdfunding-Kampagne einer Frau Namens Mecedes Edney und ermöglichte ihr so auf einen Schlag den Traum vom Studium an der "Academy of Nail Technology and Esthetics".

Chrissy Teigen spendet für ihren Fan

Als bräuchte es noch einen weiteren Beweis dafür, dass man Chrissy Teigen einfach mögen muss. "Ich sehe, dass das schon seit Langem Deine Leidenschaft ist. Ich freue mich, dass du deinen Traum verfolgst!" schrieb das Model auf der Seite. Ihr Beitrag erschien unter dem Namen "Christine Teigen".

 Edney hatte die Kampagne am Freitag (8. April) gestartet. Teigen spendete einen Tag später. Als ihr Fan von der großzügigen Geste Wind bekam, konnte sie ihr Glück kaum fassen. Auf Instagram postete Edney ein Foto von dem Beleg für die Zahlung der Studiengebühren und schrieb dazu: "Ich habe die ganze Nacht geweint und heute morgen im Büro, als ich die Anzahlung für die Schule gemacht habe. Es ist lange her, dass ich so glücklich war". 

"Ich habe die ganze Nacht geweint"

Edney hatte den Link zu ihrer Crowdfunding-Kamapgne auf Twitter geteilt, wo Fans und Freunde ihren Tweet weiter verbreiteten. Offenbar stieß Chrissy Teigen so auf ihre Seite und entschied kurzerhand, ihrem Fan eine ganz besondere Freude zu machen. 

jlö Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken