VG-Wort Pixel

Chrissy Teigen Deshalb macht sie Schluss mit Alkohol

Chrissy Teigen
© WireImage.com
Chrissy Teigen entsagt dem Alkohol. In einem Interview erklärt sie offen und ehrlich, was sie zu dem Schritt bewogen hat

Schluss mit Alkohol: Chrissy Teigen rührt bis auf Weiteres keine Drinks mehr an. Die 31-Jährige will sich auf ihre Gesundheit konzentrieren - nicht nur, weil sie ein zweites Kind mit Ehemann John Legend bekommen will. In einem Interview mit der "Cosmopolitan" sprach Teigen offenherzig über die Motivation für den Schritt: "Ich habe einfach zu viel getrunken."

Chrissy Teigen rührt keinen Alkohol mehr an 

Das Model sprach in einem Interview mit dem Magazin offen darüber, wie sich eine gefährliche Alkohol-Routine in sein Leben geschlichen hatte: "Ich gewöhnte mich daran, ein Glas Wein zu trinken, während ich in der Maske saß. Dann entwickelte sich dieses Glas Wein zu einem weiteren Glas Wein vor einer Awards Show. Und dann eine Reihe weitere Drinks während der Preisverleihung. Und dann fühlte ich mich schlecht, weil ich mich vor Menschen für die ich viel Respekt empfinde, zum Arsch gemacht habe."

 Offene Worte über ein ernstes Thema. Teigen, die sonst stets fröhlich und gut gelaunt auftritt, geht bei dem Thema hart mit sich selbst ins Gericht. "Dieses Gefühl ist einfach grauenhaft. Das ist kein guter Look für mich, für John, für Niemanden."

Sie wirbt für Alkoholmarken

Die Tatsache, dass die 31-Jährige Werbung für Rum von Captain Morgan und Smirnoff-Wodka macht, vereinfacht die Situation nicht gerade. "Alles ist ständig verfügbar, überall. Ich weiß gar nicht, wie man zu einer Preisverleihung geht und nicht trinkt."

 Sie erzählt, dass nicht die Menschen aus ihrem Umfeld sie auf das Problem aufmerksam machten, sondern dass sie es selbst erkannte. "Ich muss mich einfach selbst in Ordnung bringen", sagt sie über den Schritt. "In meinem Herzen wusste ich, dass es nicht richtig war".

Gesundes Essen und Sport statt Alkohol

Während ihres jüngsten Urlaubs mit Ehemann John Legend und Töchterchen Luna in Bali entschied Chrissy Teigen, gar keinen Alkohol zu trinken. Stattdessen konzentrierte sie sich auf gesundes Essen und regelmäßige Sport-Einheiten - und fühlte sich nach eigener Aussage großartig dabei. Sie wache frischer auf, ihre Haut strahle und sie habe mehr Energie. Die große Herausforderung, so die 31-Jährige, sei die Rückkehr in ihre gewohnte Umgebung in Los Angeles, wo Alkohol überall verfügbar sei und angeboten werde. 

Chrissy Teigen
jlö Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken