VG-Wort Pixel

Chrissy Teigen Ihr neues Kochbuch ist eine Hommage an ihr Sternenkind Jack

Chrissy Teigen
© Frazer Harrison / Getty Images
Als Chrissy Teigen im Herbst 2020 ihr drittes Kind tot zur Welt bringen musste, litten Menschen weltweit mit ihr – und bewunderten gleichzeitig ihren Mut, offen mit dem Verlust ihres Sohnes umzugehen. Wie fest die Autorin ihr geliebtes Sternenkind im Herzen verankert hat, zeigt sie jetzt mit ihrer neuesten Veröffentlichung.

Chrissy Teigen, 35, hat ihr Leid und ihren schmerzlichen Verlust niemals in sich hineingefressen. Das Model, das auch Kochbücher schreibt, wollte ein Zeichen setzen, als es im Oktober vergangenen Jahres Fotos aus dem Krankenhaus postete. Bilder der Trauer teilte Teigen offen mit ihrer Community. Die sonst immer fröhlich wirkende Frau des Sängers John Legend, 42, zeigte sich in Tränen aufgelöst, verzweifelt und hilflos. Sie hatte in der 20. Schwangerschaftswoche ihr totes Kind zur Welt gebracht. Der kleine Jack hatte es nicht geschafft.

"Wir konnten die Blutung nicht stoppen und unserem Baby die nötige Flüssigkeit geben, trotz der vielen Bluttransfusionen. Es war einfach nicht genug," kommentierte sie ihr herzzerreißendes Posting. Man sieht Chrissy zusammengekauert auf dem Krankenbett sitzend, auf einem anderen Foto nehmen sie und ihr Mann Abschied von dem in eine Decke gehüllten Wunschkind. Bilder der Trauer, die um die Welt gehen.

Chrissy Teigen: Jack ist Teil ihres Trost- und Herzensprojekts

Fast ein Jahr später ist Jack für die Familie so präsent, als sei er nie zu früh von ihnen gegangen. Während Sohn Miles, 3, den Tod des Bruders gut zu verarbeiten scheint, spricht Tochter Luna, 5, noch lange Zeit täglich von dem Geschwisterchen, das sie nie treffen durfte. Wenige Wochen nach der Stillgeburt holten Chrissy und John die sterblichen Überreste ihres Jungen in einer Urne nach Hause, um besser um ihn trauern zu können und ihn einfach bei sich zu haben. Beide Eltern ließen sich in zarter Schrift Jacks Namen auf ihren Handgelenken verewigen. 

Nun zollt Chrissy ihrem Kind einen ganz persönlichen Tribut. Die leidenschaftliche Köchin wird ein neues Rezeptbuch herausbringen, in dem eine Seite ihrem Jack gewidmet ist. 

Chrissy Teigen: Ihr neues Kochbuch ist eine Hommage an ihr Sternenkind Jack
© instagram.com/chrissyteigen

Jacks Name ist umrahmt von Cookies

"Für Jack" ist dort im Zentrum eines Fotos zu lesen, das köstlich aussehende Kekse abbildet. Die Widmung innerhalb dieses Rahmen mutet zunächst befremdlich an, doch Chrissy erklärt, warum sie sich dazu entschlossen hat. "Wie findest du eine lustige, verlockende Bildunterschrift für ein Buch, das dich buchstäblich gerettet hat?,“ fragt sie rhetorisch unter einem Posting, das ihr Buchcover zeigt. 

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

"Ich hatte kein Thema im Sinn, als wir dieses Buch machten – ich wusste nur, dass ich eine strahlende neue Energie wollte, aber ich brauchte auch Trost", beschreibt sie ihren Follower:innen den Entstehungsgedanken für ihr neues Kochbuch, und wird sehr persönlich: "Dieses Buch spiegelt alles wider, was ich wollte und was wir als Familie in unser Zuhause bringen mussten. Es ist wirklich ein Stück von uns und ich freue mich sehr, es mit Ihnen zu teilen." 

Und zu dieser Familie, die nicht nur ihre liebsten Rezepte verrät, sondern auch ihr Innerstes nach Außen kehrt, um anderen Trost zu spenden, gehört Jack – heute und für immer.

Verwendete Quelle: instagram.com 

ama


Mehr zum Thema


Gala entdecken