VG-Wort Pixel

Chrissy Teigen "Ich bin so traurig, dass ich nie wieder schwanger sein werde"

Chrissy Teigen
© Getty Images
Chrissy Teigen befindet sich seit ihrer Stillgeburt Ende September in einem tiefen Tal der Trauer. In ihrem neuesten Instagram-Post macht die Frau von John Legend öffentlich, dass sie keine weiteren Kinder bekommen kann. Als wäre dies nicht schmerzlich genug, ist ihr Bauch immer noch gewölbt.

Chrissy Teigen, 34, steht vor dem Spiegel, betrachtet sich darin, sie trägt ein eng anliegendes Kleid mit Cut Outs an den Seiten. Ihr Bauch wölbt sich deutlich sichtbar nach vorne – wüsste man es nicht besser, würde man zu der Schlussfolgerung kommen, dass sie mit diesem Foto eine weitere Schwangerschaft verkünden möchte.

Doch die Frau von John Legend, 41, hat ihren Followern etwas sehr viel Traurigeres mitzuteilen.

Der schmerzhafte Blick in den Spiegel

Unter ihr Foto schreibt Chrissy Worte, die einem die Tränen in die Augen treiben. Ehrliche Worte, die direkt ins Herz gehen. Sie sieht mitgenommen aus, die tiefe Trauer über den Verlust ihres dritten Babys Jack ist ihr noch immer anzusehen – vielleicht auch, weil sie weiß, dass sie keine Chance mehr auf ein drittes Baby hat. 

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

"Das sind ich und mein Körper, gestern", leitet die 34-Jährige ihr Posting, in dem sie gleich mehrere dramatische Infos für ihre Fans hat, ein. Sie fährt fort: "Auch wenn ich nicht mehr schwanger bin, erinnert mich jeder Blick in den Spiegel daran, was hätte sein können." Denn Chrissy sieht noch immer aus, als sei sie schwanger, dabei ist ihre Stillgeburt bereits drei Monate her. "Ich habe keine Ahnung, warum ich immer noch diesen Bauch habe, ganz ehrlich. Es ist frustrierend."

Chrissy Teigen wird nie wieder schwanger sein

Nicht nur der Schmerz über den Verlust ihres dritten Kindes setzt ihr zu, zudem muss die Unternehmerin damit umgehen, nie wieder Kinder bekommen zu können. Das verrät sie ebenfalls in ihrem ehrlichen Posting: "Ich liebe es, schwanger zu sein, so sehr, und ich bin traurig, dass ich es nie wieder sein werde." Auf die medizinischen Details geht sie nicht ein, doch es dürfte mit ihrer Stillgeburt zusammenhängen. 

Chrissy will dennoch glücklich sein

Und trotz all der Trauer und der Dramatik, die ihr Leben seit Ende September bestimmen: Chrissy ist glücklich. "Ich habe das Glück, zwei wunderbare kleine Kinder zu haben, die sich jeden Tag mehr und mehr in große kleine Menschen verwandeln", beendet das Model seine Zeilen, die sich tief ins Herz einbrennen.

Verwendete Quelle: instagram.com

Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken