VG-Wort Pixel

Chris Töpperwien Der Currywurstmann hat geheiratet

Chris Töpperwien und seine Nicole
Chris Töpperwien und seine Nicole
© Future Image / imago images
Schöne Neuigkeiten von Chris Töpperwien: Der "Goodbye Deutschland"-Star hat seine Partnerin Nicole überraschend geheiratet.

Erst im März verkündete Chris Töpperwien, 48, stolz die Verlobung mit seiner Freundin Nicole, jetzt, nur zwei Monate, haben sie sich das Jawort gegeben. Das gibt der selbsternannte "Currywurstmann" nun auf Instagram bekannt.

Chris Töpperwien teilt Hochzeitsfotos

"Du bist die Person, mit der ich den Rest meines Lebens verbringen werde", schreibt Chris Töpperwien zu einer Bilderreihe, die an dem großen Tag entstanden ist. Liebevoll legt er den Arm um seine frisch angetraute Ehefrau, beide lächeln selig in die Kamera. Eine weitere Aufnahme ist am Strand entstanden, eine andere zeigt die Eheringe des Paares in Nahaufnahme. Ehrengast bei ihrer Trauung: Mops Rudi, der sogar beim Hundeausstatter war und einen kleinen Frack trug.

 

Fans und Kolleg:innen sind von überraschenden News begeistert und gratulieren dem Paar in der Kommentarspalte. "Herzlichen Glückwunsch", schreibt Moderatorin Vera Int-Veen, 54, Caroline Robens, 43, schließt sich an und schreibt: "Wow! Herzlichen Glückwunsch."

Verwendete Quelle: instagram.com

aen Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken