Chris Pratt und Katherine Schwarzenegger: Flitterwochen auf Hawaii

Nach der Hochzeit sind Chris Pratt und Katherine Schwarzenegger nun in den Flitterwochen auf Hawaii. Ein Heimspiel für den Schauspieler.

Katherine Schwarzenegger und Chris Pratt heirateten Anfang Juni

Chris Pratt (40, "Guardians of the Galaxy") und Katherine Schwarzenegger (29) verbringen ihre Flitterwochen auf Hawaii, wie das "People"-Magazin von einer nicht näher genannten Quelle erfahren hat. Das Paar hatte zwei Wochen zuvor in einer intimen Zeremonie geheiratet. Bevor der Schauspieler und die Tochter von Arnold Schwarzenegger (71) aufgebrochen seien, hätten sie noch Zeit mit ihrer Familie verbracht - unter anderem mit Pratts Sohn Jack (6) -, wie es weiter heißt.

Lebhafte Erinnerungen an Hawaii

Hawaii ist für Chris Pratt nichts Neues: Er arbeitete nach der High School dort in einer Restaurantkette. In einem Interview mit "Entertainment Weekly" sagte er 2014, er habe auf Hawaii durchgehend in seinem Van geschlafen. Gemeinsam mit einem Freund habe er sein "Camp am Strand aufgebaut und sich damit einen Traum verwirklicht".

Heidi Klum ganz privat

So sieht ihr Alltag mit den Kaulitz-Brüdern aus

Bill Kaulitz, Heidi Klum, Tom Kaulitz
Gibt es nur noch im Dreierpack: Heidi Klum und Tom Kaulitz sind fast nie ohne Bill unterwegs.
©Gala

Erst am Freitag hatte Chris Pratt seinen Geburtstag gefeiert. Schwarzenegger nahm das zum Anlass, ihrem frischgebackenen Ehemann eine Liebeserklärung auf Instagram zu machen. "Ich bin so dankbar, mit dir zu lachen, dich zu küssen, Abenteuer mit dir zu unternehmen und dieses magische Leben mit dir zu leben. Ich liebe dich so sehr! Happy Birthday", schrieb sie unter eine Collage von privaten Fotos des Paares.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche