VG-Wort Pixel

Chris Pratt Er bat Papa Arnold Schwarzenegger vorher um Erlaubnis

Chris Pratt
© Getty Images
Das ging schnell! Hollywood-Star Chris Pratt und Katherine Schwarzenegger haben sich verlobt. Die beiden sind seit Sommer 2018 ein Paar. Jetzt kam heraus, dass Chris Pratt ganz klassisch vorher bei Papa Schwarzenegger um Katherines Hand anhielt

Hollywood-Star Chris Pratt ist schon gut ein Jahr nach der Trennung von seiner Ex-Frau Anna Faris, 42, erneut bereit für die Ehe. Der 39-Jährige hat jetzt nämlich um die Hand seiner neuer Freundin, der US-Autorin Katherine Schwarzenegger , 29, angehalten – und sie hat Ja gesagt! Via Instagram hat der "Guardians Of The Galaxy"-Star die Verlobung stolz verkündet. Ein hochkarätiger Gast für die anstehenden Hochzeitsfeierlichkeiten steht wohl auch schon fest: Katherines prominenter Vater Arnold Schwarzenegger, 71. 

Chris Pratt: Er bat ihren Vater Arnold um Erlaubnis

"Süße Katherine, ich bin so glücklich, dass du ja gesagt hast", schreibt Chris zu einem Foto von sich und seiner Liebsten bei Instagram. An ihrem Ringfinger ist deutlich ein funkelnder Verlobungsring zu erkennen. "Ich freue mich wahnsinnig, dich zu heiraten", so der Schauspieler weiter.

Doch vorher musste der "Jurassic World"-Darsteller noch eine große Hürde nehmen. Denn er wollte erst Katherines berühmten Vater Arnie und ihre Mutter Maria Shriver, 63, um Erlaubnis bitten. "Chris hat Maria und Arnold rund um Weihnachten um Erlaubnis gefragt", verrät ein Insider gegenüber "Daily Mail", "Und Maria hat ihm dann mit dem Antrag geholfen." Der "Terminator"-Darsteller gratulierte dem Paar dann noch liebevoll bei Instagram, ebenso wie Katherines Bruder Patrick, 25. 

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Er war schon einmal verheiratet

Seit Sommer 2018 sind Chris und Katherine ein Paar. Erste gemeinsame Fotos tauchten im Juni vergangenen Jahres auf. Anfangs hielt sich Chris allerdings relativ bedeckt, was seine neue Beziehung anging. Erst Mitte Dezember machte er die Beziehung mit Katherine öffentlich, als er ihr im Netz liebevoll zum Geburtstag gratulierte. Es wird seine zweite Ehe werden: Von 2009 bis 2018 war Chris nämlich mit Schauspielkollegin  Anna Faris, 42, verheiratet. Aus dieser Ehe stammt der gemeinsame Sohn Jack, 6.

Verwendete Quellen:Daily Mail

mba SpotOnNews


Mehr zum Thema


Gala entdecken