Chris Martin Er will Jennifer schon den Kindern vorstellen!


Chris Martin möchte, dass Jennifer Lawrence seine Kinder kennenlernt. Seine Noch-Ehefrau Gwyneth Paltrow soll davon aber gar nicht begeistert sein

Er legt ein rasantes Tempo vor: Erst seit zwei Monaten datet Chris MartinJennifer Lawrence. Jetzt will der "Coldplay"-Frontmann seine neue Flamme schon den Kindern vorstellen - ein Schock für seine Noch-Ehefrau Gwyneth Paltrow.

section

Wie "Radar Online" berichtet, soll Gwyneth trotz der einvernehmlichen Trennung von Chris nicht gerade von der Idee begeistert sein, dass die gemeinsamen Kinder Apple, zehn Jahre, und Moses, acht, die neue Freundin ihres Vaters jetzt schon kennenlernen. Offenbar ist es dem 37-Jährigen aber sehr ernst mit Jennifer Lawrence: "Es passierte sehr schnell, und es ist sehr intensiv", verriet ein Insider. So intensiv, dass die 24-jährige Oscar-Preisträgerin ("Silver Linings") schon jetzt ein Teil der Familie werden soll? Gwyneth, die am Wochenende ihren 42. Geburtstag feierte, soll von der Nachricht geschockt gewesen sein: "Gwyneth war total fassungslos, als Chris ihr erzählte, dass er seine Kinder Jennifer vorstellen wolle", so der Insider.

Erst im März dieses Jahres hatte sich der Sänger nach zehn Jahren Ehe von Schauspielerin Gwyneth Paltrow getrennt. Auch "Panem"-Star Jennifer Lawrence beendete erst im Sommer ihre Beziehung mit Nicholas Hoult.

mzi Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken