Chris Martin + Dakota Johnson: Geheimes Partner-Tattoo! Sie machen ernst

Dass "Coldplay"-Frontmann Chris Martin und "50 Shades of Grey"-Star Dakota Johnson ein Paar sind, ist kein Geheimnis mehr. Doch jetzt ist es raus: Die beiden Stars haben sich ein Partner-Tattoo stechen lassen

Chris Martin und Dakota Johnson – ihre Liebe geht unter die Haut.

Chris Martins Liebes-Tattoo

Sänger Chris Martin, 41, und Schauspielerin Dakota Johnson, 28, sollen bereits seit vergangenem Jahr ein Paar sein - und sich immer näher kommen. Abseits des Rampenlichts soll sich der Musiker und die Schauspielerin immer besser kennengelernt haben. Aktuelle Fotos der Filmfestspiele Venedig offenbaren, dass beide sich ein Partner-Tattoo haben stechen lassen.


Freundin Laura verrät:

"Michael ist ein leidenschaftlicher Liebhaber"

Michael Wendler
Michael Wendler glänzt offenbar nicht nur mit seinen gesanglichen Fähigkeiten.
©Gala

Chris Martin + Dakota Johnson: Partner-Tattoo

Das Liebes-Tattoo von Dakota Johnson

Diese Liebe geht unter die Haut. Der Sänger und die Schauspielerin sind seit circa einem Jahr liiert und haben es vielen anderen Verliebten gleich getan: Sie haben sich ein matching Pärchen-Tattoo stechen lassen, um ihrer Liebe ein Zeichen zu setzen. Aber gleich so ein bedeutungsschwangeres? Die Tinte unter ihrer Haut formt ein blasses Unendlichkeitszeichen einer kleinen Geheimbotschaft. Die Bedeutung dieses Werks kennen vermutlich nur die Turteltauben selbst. Fest steht, dass die frisch Verliebten es offenbar sehr ernst miteinander meinen.

"Sie kuschelten beim Mittagessen"

Ein Insider packte nun im "People"-Magazins über die noch junge Liebe aus. "In den letzten zwei Wochen haben die beiden sehr viel Zeit miteinander verbracht. Chris lebt in Malibu und Dakota scheint es zu lieben, dort zu sein. Gelegentlich gehen sie mit Freunden essen, aber meistens kommen ihre Freunde zu ihnen. Sie gehen zusammen zum Strand und spazieren in der Nachbarschaft. Sie scheinen das ruhige Leben zu genießen. Es scheint so, als würde es ernst werden", verriet die Quelle dem Magazin. Einer anderer Insider plauderte gegenüber der Zeitschrift aus: "Sie kuschelten während des Mittagessens. Sie sahen sehr glücklich aus. Sie kamen und gingen zusammen.“

Dakota Johnson und Chris Martin schlendern händchenhaltend durch Malibu.

Dakota hat eine Vorliebe für Musiker

Die Tochter von Melanie Griffiths scheint eine Vorliebe für Musiker zu haben: Sie datete Model und Rocker Matthew Hitt, 30. Seit 2016 wurden die beiden nicht mehr zusammen gesehen, so das „People“-Magazin. Chris war zuletzt mit der britischen Schauspielerin Annabelle Wallis, 33, zusammen. Zuvor war er zehn Jahre mit Gwyneth Paltrow, 45, verheiratet. Sie ließen sich 2014 scheiden. Zusammen haben sie die Kinder Apple, 14, und Moses, 12.

Star-Nachwuchs

Verblüffende Ähnlichkeit

Courteney Cox und Coco Arquette  Einzig und allein an der Augenfarbe können wir Schauspielerin Courteney Cox und ihre Tochter Coco Arquette unterscheiden. Das Mutter-Tochter-Duo ist sich sonst wie aus dem Gesicht geschnitten. Coco stammt aus Courteneys Ehe mit Schauspieler David Arquette die 2013 geschieden wurde.
Brian und Baylee Littrell  Was eine Ähnlichkeit: Auf seinem Instagram-Account teilt der Backstreet Boy Brian Littrell ein Foto, auf dem er mit seinem 15-Jährigen Sohn Baylee zu sehen ist. Der Kleine sieht seinem berühmten Papa echt ähnlich und will jetzt auch beruflich nacheifern. Auf Instagram zeigt der Nachwuchs, was er so draufhat. Immer wieder gibt’s für die Follower Gesangs-Clips und kurze Videos an der Gitarre. Vielleicht klingt ja so der nächste Backstreet Boy. 
Ava Elizabeth Phillippe und Reese Witherspoon  Diese beiden Damen sehen sich nicht nur ähnlich, sie könnten glatt Zwillinge sein. Ob sich Ava Phillippe wie auch ihre berühmte Mutter für eine Karriere im Filmbusiness entscheidet, wird sich zeigen. Talent und Schönheit hat sie schließlich schon in die Wiege gelegt bekommen.
Christie Brinkley und Sailor Lee  Wie die Mutter, so die Tochter! Christie Brinkley und ihre Tochter Sailer Lee könnten glatt Geschwister sein. Die Ähnlichkeit des Mutter-Tochter-Gespanns ist einfach zu groß. Die beiden hübschen Blondinen posieren sogar gemeinsam für die "Sports Illustrated" Sailor scheint das Modelgen in jedem Fall von der Mutter geerbt zu haben.    

31

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche