VG-Wort Pixel

Chris Brown Er zeigt seine Tochter!


Chris Brown ist Vater und offensichtlich ein richtig guter. Jedenfalls wirkt Töchterchen Royalty mehr als glücklich in seiner Gegenwart

Es scheint, als hätte Chris Brown endlich einen Grund gefunden, auf die rechte Bahn zu kommen. Jedenfalls lässt ein Foto, das den Rapper erstmals mit seiner Tochter zeigt, keinen Zweifel daran, dass die Kleine sein ganzer Stolz ist. "Gott hat mich mit einem Zwilling gesegnet. #ROYALTY", schrieb der 25-Jährige unter den Schnappschuss, den er auf seinem Instagram-Account veröffentlichte. Sowohl Vater als auch Tochter tragen auf dem Bild rote Kapuzenjacken, das Gespann scheint sich prächtig zu verstehen.

Anfang März hatte das Promi-Portal "TMZ" die Vaterschaft herausgefunden. Mutter der neun Monate alten Royalty ist das ehemalige Model Nia Guzman. Das eher unfreiwillige Coming-Out hatte zwar zur Folge, dass sich Browns langjährige On-Off-Freundin Karrueche Tran, 26, endgültig von ihm trennte, allzu enttäuscht scheint der Musiker jedoch nicht zu sein, schließlich darf er nun ganz offiziell wie jeder andere Daddy auch zu seinem Nachwuchs stehen.

Tochter soll nach LA ziehen

Obwohl es heißt, dass ihn und Guzman keinerlei romantische Beziehung verbinden würde, soll Chris Brown seiner kleinen Familie angeboten haben, zu ihm nach Los Angeles zu ziehen. Bisher leben Mutter und Tochter noch in Houston. Offenbar möchte der Rapper seine Tochter so dringend nahe bei sich haben, dass er bereit ist, einiges an Unterhalt springen zu lassen und auch die Miete für ein Haus zu übernehmen.

SpotOnNews


Mehr zum Thema


Gala entdecken