VG-Wort Pixel

Cheyenne Ochsenknecht Girls only? Nein, Danke! Ihr Junggesellinnenabschied ist auch Männersache

Cheyenne Ochsenknecht und Nino
Cheyenne Ochsenknecht und ihr Verlobter Nino
© Frederic Kern / imago images
Die Promi-News des Tages im GALA-Ticker: Cheyenne Ochsenknecht lässt auf Mallorca nicht nur mit ihren Mädels die Korken knallen +++ Eva Benetatou plant weitere Kinder nur unter gewissen Voraussetzungen.

Die Promi-News des Tages im GALA-Ticker

3. Juli 2022

Cheyenne Ochsenknecht: Wilder Junggesellinenabschied der anderen Art auf Mallorca

Cheyenne Ochsenknecht, 22, tritt bald mit ihrem Verlobten Nino vor den Traualtar. Natürlich darf vorher ein angemesssener Junggesellinnenabschied nicht fehlen. Aktuell lässt die Tochter von Natascha Ochsenknecht, 57, die Korken auf der Baleareninsel Mallorca knallen. Doch wer annimmt, das Model  sei mit einer Handvoll Mädels Richtung Süden gereist, kennt die 22-Jährige schlecht. 

Cheyenne feiert in bester Gesellschaft: Nicht nur Bruder Wilson Gonzales Ochsenknecht, 32, der ihr Trauzeuge sein soll, ist mit am Start. Auch ihr Verlobter Nino lässt es mit seinen Freunden in partyfreudiger Einträchtigkeit mit seiner Liebsten im stylischen Club "Um Beachhouse Portals" vor der Hochzeit noch einmal richtig krachen. Beste Voraussetzungen für ein langes und unkonventionelles Liebesglück! 

Cheyenne Ochsenknecht: Girls only? Nein, Danke! Ihr Junggesellinnenabschied ist auch Männersache
© instagram.com/ninoclaus

2. Juli 2022

Eva Benetatou: Weitere Kinder? "Unfassbar gerne!"

Eva Benetatou, 30, ist seit Juni 2021 stolze Mama des kleinen George Angelos. Seitdem teilt sie immer wieder ihr kleines Glück mit ihren Follower:innen auf Instagram. Diese wollen nun natürlich auch in einer Fragerunde wissen, ob sich die Ex-"Bachelor"-Kandidatin ein Geschwisterchen für den zauberhaften Sprössling wünscht. Ihre Antwort könnte eindeutiger nicht sein: "Auf jeden Fall! Unfassbar gerne!", schreibt sie. Doch dafür müssen offenbar erst einmal ideale Voaussetzungen geschaffen werden: "Ich lasse es in Gottes Hand. Allerdings muss ich dazu sagen sagen, dafür möchte ich aber auch den entsprechenden Partner haben, der mit mir dieses Glück von Herzen und für die Zukunft teilen möchte."

Ihr Sohn George stammt aus der Beziehung mit Reality-TV-Kollege Chris Broy, 33. Zum Zeitpunkt der Geburt war das Paar bereits getrennt. Es folgten gegenseitige Vorwürfe, in deren Folge auch Anwälte ins Spiel gebracht wurden. Im November 2021 erklärte Broy jedoch gegenüber GALA: "Wir haben auf jeden Fall eine Lösung gefunden, mit der wir beide zurechtkommen. Dass ich für meinen Sohn nie so da sein kann wie es bei einer funktionierenden Beziehung der Fall wäre, ist mir bewusst. Aber wir geben beide unser Bestes für unser Kind. Wir haben uns zusammengerauft. Es ist in der Vergangenheit einfach genug passiert. Streit hin oder her, am Ende des Tages sollten wir für den Kleinen da sein."

Cheyenne Ochsenknecht: Girls only? Nein, Danke! Ihr Junggesellinnenabschied ist auch Männersache
© instagram.com/evanthiabenetatou

1. Juli 2022

Das halten Melanie Müllers Kinder von ihrem neuen Freund

Melanie Müller, 34, hat sich Ende vergangenen Jahres von ihrem Mann und dem Vater ihrer Kinder Mia Rose, 4, und Matty, 2, Mike Blümer, 55, getrennt und bereits die Scheidung eingereicht. Seitdem hat sich die Reality-TV-Darstellerin ein neues Leben auf Mallorca aufgebaut. Mit ihren zwei "Grillmüller"-Imbissen und ihren regelmäßigen Auftritten am Ballermann könnte ihre Karriere kaum besser laufen. Und auch in Sachen Liebe hat Melanie ihr neues Glück gefunden: Im Februar teilte sie auf ihrem Instagram-Account das erste Kussfoto mit ihrem neuen Freund Andreas Kunz. Wie ihre Kleinen mit dem neuen Mann an ihrer Seite auskommen, verrät die Schlagersängerin nun gegenüber "Bunte".

"Das klappt super", sagt Melanie in Bezug auf das Zusammenleben. "Es wird heimlich 'der alte' und 'der neue Papa' gesagt", fügt sie hinzu. Entscheidend sei für die 34-Jährige, dass ihre Kinder aufgrund der Trennung und der neuen Situation nicht belastet werden. "Für mich ist es wichtig, dass sie im Mittelpunkt stehen und dass sie so wenig Stress wie möglich mitbekommen", erklärt sie und fügte hinzu: "Ich glaube, mein ehemaliger Lebenspartner und ich haben das ganz gut im Griff."

30. Juni 2022

Daniela Katzenberger hat sich den Namen ihrer Tochter stechen lassen: Jetzt zeigt sie das Ergebnis

Trotz Schmerzen und Angst ließ sich Daniela Katzenberger, 35, den Namen ihrer Tochter Sophia, 6, auf das linke Handgelenk tätowieren. "Weil sie die Liebe meines Lebens ist", erklärt der Reality-TV-Star seinen Instagram-Follower:innen. Jetzt dürfen Fans auch einen Blick auf Danielas neue Körperverzierung werfen – und reagieren mit Begeisterung.  

Auf Social Media teilt Katzenberger nicht bloß das Foto ihres eigenen Handgelenkes, sondern noch ein zweites Bild. Die Aufnahme fängt eine süße Geste ihrer Familie ein. Sophia hat sich mit einem Filzstift das Wort "Papa" auf ihr Handgelenk geschrieben. Auch Danielas Ehemann Lucas Cordalis, 54, bemalte die Körperpartie. Unter seinem Handballen steht das Wort "Mama". 

"Wie schön", kommentiert ein Fan den Beitrag. "Sehr schön geworden [...]. Ihr habt so eine sympathische und freundliche Tochter. Ein tolles Kind. Habt ihr toll hinbekommen", schwärmt eine weitere Userin von dem Familienglück. 

29. Juni 2022

Yeliz Koc: "Der Rest ist ausgeschlossen"

Yeliz Koc, 28, und Jimi Blue Ochsenknecht, 29, verbindet nach ihrer Trennung nur noch eines: ihre gemeinsame Tochter Snow Elanie. Die Kleine erblickte im Oktober vergangenen Jahres das Licht der Welt und ist das Ein und Alles der ehemaligen "Bachelor"-Kandidatin. Jimis Beziehung zu seiner Tochter sei hingegen kaum vorhanden, behauptet Yeliz. Ein Umstand, der sie zur Sorge anregt. "Ich habe schon Angst davor, dass sie irgendwann zu mir kommt und sagt: 'Alle sagen, sie haben einen Papa, habe ich auch einen?'", gesteht sie im gemeinsamen Podcast "Bad Boss Moms" mit ihrer Schwester Filiz Koc Rose, 35. Schon jetzt fragt sich die Influencerin, wie sie mit einer solchen Situation künftig umgehen solle. "Was mache ich dann? Oder sage ich, dass alle Papa sind?"

Doch offenbar könnte es der kleinen Snow nicht nur an einer Vaterfigur fehlen. Auch das Verhältnis zwischen Yeliz und der Familie des Kindsvaters scheint noch immer zerrüttet, wie sie aktuell in ihrer Instagram Story deutlich macht. Auf die Frage eines Fans, ob es okay für sie sei, wenn die Ochsenknechts Snow zum Geburtstag besuchten, findet die 28-Jährige deutliche Worte: "Ihr Vater wird auf jeden Fall eine Einladung bekommen, er kann einen Kumpel, seine Freundin oder Wilson mitbringen. Der Rest ist ausgeschlossen."

Daniela Büchner: "Traumfrau" – Fans feiern Tochter Jadas Natürlichkeit 

Eigentlich meidet sie das Rampenlicht: Jada Karabas, 18, hat augenscheinlich nicht die Ambitionen, in die Fußstapfen ihrer Mutter Daniela Büchner, 44, zu treten und die Reality-TV-Welt zu erobern. Während ihre Schwester Joelina, 23, bereits mehrfach vor der Kamera stand und an Formaten wie "Shopping Queen" teilgenommen hat, drückt die Teenagerin noch die Schulbank und lässt die Fans der "Goodbye Deutschland"-Auswandererfamilie nur wohl dosiert über Instagram an ihrem Privatleben teilhaben. Ein neues Video lässt allerdings darauf schließen, dass die junge Frau inzwischen deutlich selbstbewusster mit ihrer Bekanntheit umgeht. 

Ungewohnt verführerisch setzt Jada zu dem Song "Big Seen" von Beware nur ihr Gesicht in Szene. Ihr kosmetikfreies Antlitz "hübscht" sie lediglich mit einem dezenten Sommersprossenfilter auf. Ihre Follower:innen zeigen sich begeistert und überhäufen die Schülerin mit Komplimenten. "Unglaublich schön", feiert ein weiblicher Fan neidlos das fast pure Selfie-Video. "Du hast das Lächeln deiner Mama", stellt eine weitere Userin fest. "Model-Karriere? Check!", prophezeit ein männlicher Anhänger der Büchner-Tochter. Wer weiß, vielleicht sehen wir Jada eines Tages doch noch präsenter im Spotlight. Die nächste Staffel von "Germany's Next Topmodel" steht schon so gut wie in den Startlöchern. 

28. Juni 2022

Daniela Katzenberger: Sie lernte ihren Ex bei einer Autogrammstunde kennen

Sie trägt ihr Herz auf der Zunge! Daniela Katzenberger, 35, plaudert in der jüngsten Ausgabe ihres gemeinsamen Podcasts mit Ehemann Lucas Cordalis, 54, über längst vergangene Romanzen. Dabei hat die Ludwigshafenerin offenbar oftmals herbe Pleiten erlebt – und das hing so manches Mal mit ihrem steigenden Bekanntheitsgrad zusammen. "Das größte Problem an meinen Ex-Beziehungen war, dass sie mit der Katzenberger ins Bett und mit Daniela aufgewacht sind", erklärt sie in der neuen Folge ihres ehelichen Audio-Projekts "Katze & Cordalis".

Trotzdem war einer dabei, mit dem es augenscheinlich etwas länger hielt. "Ich war schonmal mit einem Fan zusammen", so der Reality-TV-Star. Kennengelernt hat Daniela ihren Verehrer damals bei einer Autogrammstunde. "Im Nachhinein habe ich das Gefühl, dass der total enttäuscht war", gesteht sie ihrem heutigen Mann. Die "echte" und zu Hause oft ungeschminkte Daniela Katzenberger habe ihn recht schnell Reißaus nehmen lassen. Ein Glück, wie sie heute weiß: Mit Lucas und dem gemeinsamen Töchterchen Sophia, 6, hat sie inzwischen ihre treuesten Fans gewonnen. Und die wird sie vermutlich nicht so rasch verlieren. 

Wilson Gonzalez Ochsenknecht genießt die Vorzüge als Onkel

Selbst Papa werden will Wilson Gonzalez Ochsenknecht, 32, aktuell nicht, dafür ist er jedoch der perfekte Onkel, wie er "Bunte" erzählt. Schwester Cheyenne Ochsenknecht, 21, hat seit März 2021 ihre Tochter Mavie, im selben Jahr wurde auch Bruder Jimi Blue Ochsenknecht, 30, zum ersten Mal Vater von Tochter Snow Elanie. Nun genießt Wilson die Vorzüge als Onkel und die bringt er schamlos auf den Punkt: "Das Geile ist, ich kriege die Kinder nur, wenn es ihnen gut geht – und geb sie ab, wenn es ihnen schlecht geht." Trotzdem besteht Wilson darauf, ein guter Onkel zu sein – zumindest dann, wenn es um die Geschenke geht: "Was mir am meisten Spaß macht, ist tatsächlich in den Spielzeugladen zu laufen und denen Geschenke zu kaufen. Weil man findet immer das Richtige."

Möglich, dass Nichte Mavie aber das ein oder andere Geschenk mehr bekommt als die kleine Snow Elanie. Wie Jimis Ex Yeliz Koc, 28, nämlich mitteilte, soll Jimi seine Tochter aufgrund der öffentlichen Streitigkeiten nämlich nur sehr selten sehen. Wahrscheinlich gilt das dann auch für Onkel Wilson.

27. Juni 2022

Eva Benetatou teilt Familienbild mit Ex Chris Broy zu Sohn Georges erstem Geburtstag

Ist dieses Foto der Versöhnungsbeweis? Monate lang zofften sich Eva Benetatou, 30, und Chris Broy, 33, mal mehr, mal weniger öffentlich. Meistens ging es um den gemeinsamen Sohn George, vor dessen Geburt sich das Paar bereits getrennt hatte. Während Eva entschied, das Gesicht von George in der Öffentlichkeit zu zeigen, war Chris dagegen.

An dem ersten Geburtstag ihres Sohnes haben sich die beiden nun offenbar zusammengerauft und einen Kompromiss geschlossen, denn Eva postete stolz mehrere Fotos von der Party, darunter auch ein Bild zu dritt mit Ex Chris. "So wird er später auch als Erinnerung ein ehrlich glückliches Foto von Mama und Papa gemeinsam haben, mit einem Lächeln von ganzem Herzen. Denn wenn es um dich geht ist in diesem Augenblick alles andere nur nebensächlich [sic]", schrieb Eva zu dem Schnappschuss, auf dem sowohl George als auch seine Eltern strahlen.

Durch das Statement von Eva wird zwar klar, dass aktuell Frieden zwischen ihr und Chris herrscht, doch Uneinigkeiten scheint es nach wie vor zu geben.

Promi-News der vergangenen Wochen

Sie haben News verpasst? Jetzt die Promi-News der letzten Woche nachlesen.

Verwendete Quelle: instagram.com, Bunte

jno / ama / spg / jna / sti Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken