VG-Wort Pixel

Chester Bennington (†) Witwe Talinda leidet noch immer sehr

Chester und Talinda Bennington
Chester und Talinda Bennington
© Getty Images
Chester Benningtons Witwe Talinda schwelgt noch immer in Erinnerungen an ihren verstorbenen Mann

Vier Monate ist Chester Bennington jetzt tot. Der "Linkin Park"-Sänger nahm sich im Juli das Leben und hinterließ seine Ehefrau Talinda sowie seine sechs Kinder. Klar, dass die noch nicht über den Verlust hinweg sind und noch immer in Erinnerungen schwelgen. Erneut veröffentlichte die Witwe von Chester Bennington nun ein Foto von sich und ihrem Mann, das einem die Tränen in die Augen schießen lässt.

Ausflugs-Bild mit Chester Bennington

Längst nicht das erste Mal, dass Talinda ihre Follower an ihren Gefühlen teilhaben lässt und ein Foto oder ein Video aus der Vergangenheit teilt. Diesmal ist es ein Schnappschuss, welches das Paar bei einem Ausflug zeigt. Sie scheinen glücklich zu sein, umarmen sich, Chester küsst Talinda auf die Wange. Dazu schrieb Talinda: "Ich vermisse dich. Hinter all dem Lachen und den Kameras war es ein emotional brutaler Trip dieses Wochenende, weil du nicht hier bist. Es ist alles, weil du nicht da bist." Die User sind ergriffen und unterstützen Talinda mit viel Zuspruch und tröstenden Worten.  

jno Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken