Cheryl Shepard: "Rote Rosen"-Star beim Fremdknutschen erwischt

Cheryl Shepard wurde vergangenes Wochenende innig mit einem anderen Mann gesichtet. Wie gehen die verheiratete Schauspielerin und ihr Mann damit um?

Cheryl Shepard und ihr Mann Nikolaus Okonkwo

Bei "Rote Rosen" verliebte sich Cheryl Shepard alias Sydney Flickenschild trotz Ehe in einen anderen Mann. Ob das der Schauspielerin auch privat passieren kann? Eine höchst aktuelle Frage, denn "Bild.de" veröffentlichte gestern ein Foto, das Shepard in einer innigen Pose kurz vor einem Kuss mit einem jüngeren Mann zeigt. Das Foto soll vergangenen Samstag in einem Leipziger Club entstanden sein. Also keine Szene aus einem Film oder einer Serie, sondern offenbar eine private Situation. Dabei ist Shepard seit 2006 mit dem Schauspieler Nikolaus Okonkwo verheiratet, die beiden haben sogar einen gemeinsamen Sohn. 

Cheryl Shepard spricht von einem Ausrutscher

Erst gestern wurde bekannt, dass "Tatort"-Kommissar Oliver Mommsen nichts gegen Seitensprünge in seiner Ehe einzuwenden hat. Lebt auch Shepard nach diesem Prinzip? Gegenüber "Bild.de" sprach die gebürtige US-Amerikanerin von einem "Ausrutscher", ihr Mann habe auf die Schlagzeilen "wie ein erwachsener Mann reagiert". Die Ehe sei derzeit aber nicht in Gefahr: "Wir haben schon viele Krisen gemeinsam gemeistert und auch aus jeder etwas gelernt."

Christina Hendricks + Geoffrey Arend

Ehe-Aus nach 12 Jahren Beziehung

Geoffrey Arend und Christina Hendricks
Nach zehn Jahren Ehe haben sich Christina Hendriks und Geoffrey Arend getrennt. Die Stellungnahme der beiden sehen Sie im Video.
©Gala

Sie gehört zu den toleranteren Menschen

Bereits im letzten Jahr erzählte Cheryl Shepard im Interview mit GALA: "Ich kann schon nachvollziehen, dass man in Gefahr kommen kann. Ich glaube, keiner ist vor Frühlingsgefühlen gewappnet. Und manchmal passiert das dann eben in einem Moment, in dem man sehr empfänglich für sowas ist und dann geht es eben darum, geht man den Schritt oder nicht. Jedes Paar hat seine eigenen Vorstellungen davon, wie eine Beziehung sein soll. Es gibt Paare, die sind etwas offener, und für andere bedeutet das das Ende der Beziehung. Ich bin schon beiden Modellen in meinem Leben begegnet." Auf die Frage, welches Modell sie selbst lebe, antwortete sie: "Ich gehöre zu den toleranteren Menschen."

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche