Cheryl Cole Werbung für Haarsprays

Cheryl Cole
© CoverMedia
Sängerin Cheryl Cole hat einen neuen Werbedeal an Land gezogen.

Cheryl Cole (29) wurde zur offiziellen Botschafterin der neuen 'Elnett'-Haarsprays von 'L'Oréal Paris' ernannt.

Ihre lange, füllige Mähne ist eines der berühmtesten Markenzeichen der britischen Sängerin ('Fight For this Love'). Nun soll diese Tatsache ordentlich Geld in die Kassen spülen, denn wie bekannt wurde, wird die frühere 'X Factor'-Jurorin ab Ende des Monats in einer Werbekampagne der 'Elnett'-Haarsprays von Kosmetik-Riesen 'L'Oréal' zu sehen sein.

In den vorab veröffentlichten Fotos zur Promo-Kampagne für 'L'Oréal Paris Elnett Styling Sprays' sieht man den Popstar mit verführerischen Smokey-Eyes und einer Bienenkorb-Frisur im Sixties-Stil, mit der ihre Mähne noch voluminöser als üblich wirkt. Auch ansonsten ist der Gesamtlook der brünetten Schönheit stark von den 60er Jahren inspiriert: Zu der Volumen-Frisur trägt sie auf den Bildern ein schlichtes ärmelloses Kleid in Schwarz.

Die Produktreihe umfasst drei Haarsprays namens 'Smooth It', 'Wave It', und 'Boost It', die das Haar vor Hitze schützen sollen. Mit den ersten 'Elnett'-Haarsprays nach 50 Jahren Schaffenspause verspricht der Hersteller Halt bis zu 72 Stunden sowie 230 Grad Celsius für verschiedene Styling-Methoden.

Auch für Cheryl Cole lohnt sich der neue Job - als Resultat ihrer lukrativen Werbedeals mit 'L'Oréal' und Co. soll sie mittlerweile geschätzte 14,7 Millionen Euro wert sein.

CoverMedia

Mehr zum Thema


Gala entdecken