Charlize Theron + Sean Penn: Liebes-Aus!

Sean Penn und Charlize Theron sind kein Paar mehr. Die beiden Filmstars sollen sich bereits im Mai nach den Filmfestspielen in Cannes getrennt haben

Ende eines Hollywood-Traumpaares: Nach fast eineinhalb Jahren Beziehung haben sich Sean Penn und seine Verlobte Charlize Theron wieder getrennt, wie das US-Magazin "Us Weekly" berichtet .

Charlize hat Schluss gemacht

Das Blatt bezieht sich dabei auf mehrere Quellen aus dem Umfeld der beiden. Demnach sei das Paar nach dem Filmfestival in Cannes im Mai auseinander gegangen. Dabei sei es die 39-jährige Theron gewesen, die den Schlussstrich unter die Liebesgeschichte setzte.

Heidi Klum

Sightseeing-Trip mit Tom und den Kindern in Pompeji

Heidi Klum
Heidi Klum schützt ihre vier Kinder streng vor den Augen der Öffentlichkeit. Umso schöner, dass sie auf Instagram ab und an eine Ausnahme macht und Erlebnisse mit ihren Kindern teilt - so zum Beispiel in Italien, wo die Familie die Touristenattraktion Pompeji besuchte.
©Gala

Star-Paare

Die Trennungen 2014

Heidi Klum, Martin Kirsten
Die Frau seines Lebens: Wotan Wilke Möhring, 45, mit Partnerin Anna Theis, 35, einer Kamerafrau. Mit den gemeinsamen Kindern Mia
Star-DJ David Guetta kommt mit seiner Frau Cathy zur Party.
Januar 2014  Auf Sean Penns "Friends Help Haiti"-Gala in Beverly Hills sieht man Gwyneth Paltrow und Chris Martin verliebt im Zuschauerraum sitzen.

19

Sean Penn und Charlize Theron hatten sich bereits seit vielen Jahren gekannt, bevor sie im Dezember 2013 ein Paar wurden. Im Dezember 2014 hatten sie sich heimlich verlobt. Theron sei die erste Frau, die ihn nach den gescheiterten Ehen mit Madonna (1985-1989) und Robin Wright (1996-2010) wieder an eine Heirat denken ließ, erklärte der 54-Jährige in einem Interview.

Das Liebes-Aus der beiden kommt überraschend. Hatte Charlize Theron Sean Penn erst vor Kurzem als "Liebe meines Lebens" bezeichnet.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche