Charlie Sheen Unverhoffte Baby-Botschaft


Auch das noch: Die Pornodarstellerin Kacey Jordan, mit der Charlie Sheen vor Wochen noch feuchtfröhlich feierte, verkündete via SMS ihre Schwangerschaft

Skandalmagnet Charlie Sheen: Während der Schauspieler endlich einen Entzug durchläuft und sein Leben scheinbar wieder in den Griff bekommen möchte, holen ihn die Folgen seines monatelangen Rausches ein. Eine seiner Party-Affären, Porno-Darstellerin Kacey Jordan, soll schwanger sein.

Die 22-Jährige schickte dem Schauspieler laut dem Klatschblog "TMZ" am Samstag (13. Februar) eine Textnachricht, in der sie ihm von ihrer Schwangerschaft erzählte, "bevor die Presse davon Wind bekommt." Kurz darauf kam die kleine Erleichterung für Charlie Sheen: "Ich glaube nicht, dass es von dir ist, aber ich werde nach Oregon fahren, um die Sache abklären zu lassen."

Nun stellt sich natürlich die Frage, was Kacey in Oregon machen will. Alle Zeichen deuten auf eine Abtreibung hin. Laut einer Quelle von "TMZ" will Kacey das Kind nämlich nicht bekommen.

Ein Baby - sollte es doch von Charlie Sheen sein - würde die derzeitige Lage des Serienstars wohl nur noch komplizierter machen. Schließlich versucht der 45-Jährige gerade erst wieder zurück in ein geregeltes Leben zu finden, nachdem er lange Zeit nur noch durch zahlreiche Orgien und Sexskandale aufgefallen war. In zwei Wochen will Charlie Sheen endlich wieder für "Two and a Half Man" vor der Kamera stehen.

Zudem hat Charlie bereits vier Kinder: Zwei Töchter aus seiner Ehe mit Denise Richards sowie zweijährige Zwillinge mit Ex-Frau Brooke Mueller, mit denen er nach langer Zeit am gestrigen Valentinstag erstmals wieder gesehen wurde.

lbr

gala.de

Mehr zum Thema


Gala entdecken