VG-Wort Pixel

Charlie Sheen Seine Zwillinge nicht mehr bei Ex-Brooke Mueller

Brooke Mueller und Charlie Sheen
Brooke Mueller und Charlie Sheen
© Getty Images
Charlie Sheens Ex-Frau Brooke Mueller ist zuletzt mit den gemeinsamen Zwillingen durchgebrannt - alle drei wurden anschließend 130 Kilometer von ihrem Wohnort aufgefunden. Jetzt wurden ihr die Kinder abgenommen

Charlie Sheen, 51, ist in großer Sorge um seine siebenjährigen Zwillinge Max und Bob. Die Mutter, Sheens Ex-Frau Brooke Mueller, ist mit ihnen unter der Woche auf bizarrer Irrfahrt durch Salt Lake City unterwegs gewesen. Die Kinder wurden ihr mittlerweile abgenommen.

Charlie Sheen und Brooke Mueller keine Kinder von Traurigkeit

Auch Hollywood-Star Charlie Sheen ist in der Vergangenheit treuer Stammgast in den Negativ-Schlagzeilen der Boulevardpresse gewesen. Jetzt hat seine Ex-Gattin mal ordentlich nachgelegt. Mit ihrem irren Ausflug verwirrt sie die Gemüter. Wie "Radar Online" vermeldet, hat Brookes Schwester Sydney Wolofsky jetzt bestätigt, dass sich die Familie kümmert: "Ich weiß, dass meine Mutter bei ihr und den Jungs ist. Beide Elternteile sind bei ihnen."

Wo sind die Zwillinge?

Die Zwillinge Max und Bob sollen sich während des Krankenhausaufenthalts ihrer Mutter bei Muellers Familie aufhalten. Das eigenartige Verhalten der 39-jährigen Schaupielerin macht jedoch stutzig, vor allem wenn man ihre Affinität zu Rauschmitteln kennt. Doch Schwester Sydney beteuert, dass Brooke seit einer Entziehungskur zu Beginn des Jahres 2016 absolut clean sei.

tbu / Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken