VG-Wort Pixel

Channing Tatum Trennung von Jessie J nach rund einem Jahr Beziehung

Channing Tatum und Jessie J
Channing Tatum und Jessie J
© Splashnews.com
Das bevorstehende Weihnachtsfest werden Channing Tatum und Jessie J nicht mehr als Liebespaar miteinander verbringen, denn die zwei sollen sich getrennt haben.

Sie teilten verliebte Schnappschüsse auf Instagram und schienen auf Wolke 7 zu schweben – doch nun soll alles vorbei sein: Channing Tatum und Jessie J sollen sich nach rund einem Jahr Beziehung getrennt haben.

Das berichtet das amerikanische Magazin "UsWeekly". Böses Blut soll es zwischen den beiden möglichen Ex-Partnern jedoch nicht geben, wie ein Insider weiß.

Channing Tatum + Jessie J: Trennung nach einem Jahr Beziehung

Während das Liebes-Aus für viele ihrer Fans plötzlich erscheinen mag, soll es bei Channing Tatum und Jessie J tatsächlich schon länger gekriselt haben: "Sie haben sich schon vor einem Monat getrennt", wie ein Insider gegenüber dem Magazin erklärt. Channing soll derjenige gewesen sein, der die Beziehung beendet haben soll.

Böses Blut zwischen dem einstigen Liebespaar, das seit Oktober 2018 zusammen sein soll, gebe es trotz Trennung offenbar nicht: "Die beiden haben immer noch eine enge Beziehung zueinander und immer noch gute Freunde", so der Informant weiter. Ein offizielles Statement zu den Trennungsmeldungen haben sowohl der Schauspieler als auch die Sängerin bislang nicht herausgegeben.

Verwendete Quellen: UsWeekly

jbo Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken