VG-Wort Pixel

Chadults Die Frühreife-Prüfung


Hollywood feiert seine neuen Chadults: Nachwuchsstars, die sich so schick machen wie die Großen. Ein gefährlicher Trend?

image

Kinder, seid ihr groß geworden!

Ach nein, ihr seht nur so erwachsen aus … Das ist der neue Trend unter Hollywoods jüngsten "Leading Ladys": Elle Fanning & Co. zeigen sich auf dem roten Teppich und in Werbekampagnen genauso zurechtgemacht wie Mittzwanziger. Die 14-jährige Hailee Steinfeld liegt für eine Miu-Miu-Kampagne mit roten Lippen im Gras. Und die noch ein Jahr jüngere Elle Fanning posiert für Marc by Marc Jacobs. Zusammen mit Chloë Moretz zieren die beiden verschiedene Covervarianten des hippen "Love"-Magazins. Sehr kühl und alles andere als kindlich. "Chadults" werden diese Mädchen in den USA bereits genannt; die Wortschöpfung setzt sich zusammen aus "Children" (Kinder) und "Adults" (Erwachsene).

image

So führt Madonnas Tochter Lourdes werbewirksam die Hotpants ihres eigenen Modelabels spazieren, und Heather Locklears Tochter Ava marschiert in schwindelerregenden Plateaus über den Catwalk der Fashion Week in L. A.

Schon laufen Jugendschützer Sturm. Sind diese Mädchen nicht viel zu sexy mit ihren High Heels, Lidschatten und Lippenstiften? "Solche Bilder stilisieren den jugendlichen Körper als Ideal von Weiblichkeit. Sie beuten aus und provozieren", heißt es in der aktuellen US-Studie "Der Lolita-Effekt: Die mediale Sexualisierung junger Mädchen". Ein berechtigter Einwand, finden viele Eltern. Die Verfechter des Chadults-Trends halten dagegen.

image

Ihr Argument: Im Vergleich zu vielen Profimodels, die oft schon mit 13, 14 Jahren entdeckt und vermarktet würden, sähen Chadults doch harmlos aus. "Ich bin nicht pädophil", betonte Marc Jacobs im "New York Magazine", wo er seine Kampagne mit Elle Fanning rechtfertigte. "Es ging mir um die Unschuld und Leichtigkeit der Jugend." Den meisten Mädchen geht es wohl eher darum, Verkleiden zu spielen. Noch viel mehr Spaß als jeder Modeljob mache es ihr, ihr Pferd Goldie zu striegeln und auszureiten, sagt Elle Fanning. Fast wie ein ganz normaler Teenager. Roland Rödermund

gala.de


Mehr zum Thema


Gala entdecken