VG-Wort Pixel

Chad Murray + Sarah Roemer Das Baby ist da - und es ist ein...

Sarah Roemer, Chad Michael Murray
Sarah Roemer, Chad Michael Murray
© Getty Images
Serienstar Chad Michael Murray ist wieder Vater geworden. Er und seine Frau Sarah Roemer können sich nun über ihr zweites Wunder freuen

Kennengelernt am Filmset von "Chosen" 2014, Hochzeit 2015 und nun schon das zweite Kind: Die Liebesgeschichte von Chad Michael Murray, 35, und seiner Frau Sarah Roemer, 32, könnte schöner nicht sein. Ihr Liebesglück wurde nun zum zweiten Mal durch ein Baby gekrönt.

Chad Murray begrüßt seine Tochter auf Instagram

Nach ihrer heimlichen Hochzeit Anfang 2015 wurde schnell ihr kleiner Sohn geboren. Heute (14. März) kam dann die nächste wunderbare Botschaft: Sarah hat das zweite Kind zur Welt gebracht - ein kleines Mädchen. Chad hieß den neuen Erdenbürger auch sofort via Instagram willkommen und postete ein Foto von seinem Finger und der Hand seiner kleinen Tochter. 

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

 Dazu schrieb er: "Keine Sorge, kleines Mädchen, du kannst dich so lange festhalten, wie du willst - ich gehöre nur dir und werde dich niemals loslassen. Ich habe nun zwei unglaubliche Frauen in meinem Leben. Mein Sohn und ich sind zwei glückliche Jungs!" Weitere Details zur Geburt sowie den Namen seiner Tochter hielt der Schauspieler jedoch geheim. Genau wie bei seinem Sohn, dessen Name bis heute unbekannt ist. 

Ich hab keine Ahnung, was mich erwartet.

Sein Elternglück behält das Schauspieler-Paar also ganz für sich. Seine Aufregung im Vorfeld teilte Chad jedoch mit seinen Fans. "Ich und mein Sohn verstehen uns super. Wir kennen seine Shows, wissen was er mag und was er nicht mag. Aber jetzt kommt ein Mädchen und ich habe keine Ahnung, was mich erwartet", so der 35-jährige im Gespräch mit "People". 

Was jetzt genau auf "One Tree Hill"-Star und Sarah zukommt, wird sich sicherlich bald herausstellen. Bleibt uns nur noch, der kleinen Familie alles Gute und eine schöne Kennenlern-Zeit zu wünschen!

ame Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken