VG-Wort Pixel

Cathy Lugner Kam die Scheidung deshalb so plötzlich?

Cathy Lugner
Cathy Lugner
© facebook.com/pg/cathy.lugner
Nach 809 Tagen Ehe ließen sich Cathy und Richard Lugner vergangene Woche scheiden. Hat er etwa schon eine neue Frau an seiner Seite?

Es war wahrlich eine Blitzscheidung! Nach dem Ehe-Drama um Cathy und Richard Lugner im "Promi Big Brother"-Container kündigte Mörtel Ende November die offizielle Trennung an und nur wenige Tage darauf war es soweit. Für die plötzliche Eile des Bauunternehmers soll es aber einen speziellen Grund geben.

Cathy Lugner macht ein trauriges Geständnis

Gegenüber RTL sagte Cathy kürzlich: "Ich hab ihn ja geheiratet, weil ich Gefühle für ihn habe. Aber ich kann ihn ja nicht an mich ketten und sagen, er soll bei mir bleiben." Spielte sie damals schon auf das an, was nun an die Öffentlichkeit gelangt? Denn im Interview mit "Bunte" verriet die 27-Jährige nun, dass Richard schon eine neue Frau an seiner Seite hat: "Ich weiß nur, dass sie ungefähr in meinem Alter sein muss, höchstens 30. Wegen ihr kam es ja im Oktober zum Streit zwischen Richard und mir."

Sie wollte, dass er kämpft

Cathy zeigt sich über diesen Vertrauensmissbrauch tief enttäuscht. Sie hatte gehofft, dass ihr Ex-Mann um sie kämpfen würde. "Doch letztlich war ich dem Richard komplett egal", fuhr die Blondine fort. Eigentlich wollte sie im November noch gemeinsam mit ihm ein Wochenende in Rom verbringen. Doch der 84-Jährige habe ihr schon vor dem Abreisedatum erzählt, dass er eine Andere kennengelernt hätte. Dabei hätte er dankbar für Cathys Zuwendung sein müssen: Ihrer Aussage zufolge haben sich die beiden am Anfang ihrer Beziehung gut verstanden und viel miteinander gelacht. "Irgendwann habe ich seine Falten nicht mehr gesehen", berichtete die Mutter einer Tochter traurig.

jdr Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken