Cathy Hummels : "Wichtig ist, dass es für uns als Ehepaar funktioniert"

Cathy Hummels Instagram-Account gleicht einer Zielscheibe für feindselige Kommentare. Anlässlich des fünften Hochzeitstags mit Ehemann Mats Hummels teilt sie einen emotionalen Text, der mit Gerüchten über eine Ehekrise aufräumt.

Cathy Hummels, 32, und ihr Ehemann Mats Hummels, 31, feiern am Montag (15. Juni) ihren fünften Hochzeitstag. Diese Gelegenheit nutzt die Influencerin, um eine wichtige Botschaft an ihre Follower auf Instagram zu schicken. Denn schon oft wurde die Beziehung des Paares infrage gestellt. Mats Hummels lebt in Dortmund, spielt dort für den BVB. Cathy entschied sich dafür, gemeinsam mit ihrem Sohn Ludwig in München zu bleiben. Grund für viele, die Ehe zu kritisieren. Doch Cathy Hummels sendet deutliche Worte.

Mats + Cathy Hummels: Ihre Ehe wird infrage gestellt

Es scheint das Motto "Leben und leben lassen" ist auf Instagram außer Kraft gesetzt. Meinung äußern, ja. Aber das Leben eines anderen infrage stellen, ohne diese Person zu kennen? Für Cathy Hummels ist das ihr Alltag. Immer wieder wird sie gefragt, weshalb sie trotz Ehe und einem gemeinsamen Kind, ihrem Sohn Ludwig, zwei, weiterhin eine Fernbeziehung zu dem BVB-Spieler führt. "Unser Familienleben ist für viele bestimmt nicht normal. Wir haben uns aber nach intensiver Überlegung damals entschieden, zwei Wohnsitze zu behalten", erklärte Cathy Hummels im Interview mit "Bild". Für ihren Mann sei seine Karriere in Dortmund sehr wichtig. Sie hingegen hat ihr Glück und ihre Heimat in München gefunden. 

Cathy Hummels + Mats Hummels

Kein Abseits für die Liebe

27. Juli 2020  Mats und Cathy Hummels teilen beide einen süßen Schnappschuss mit Sohn Ludwig auf Instagram. Während Mats das Bild recht wortkarg mit "Cutest Photobomb" beschreibt, wird Mutter Cathy Hummels etwas emotionaler: "Wenn ich da bin, dann bin ich nicht interessant. Aber sobald ich dann mal was unternehmen mag: 'Mama nicht gehen. Ludwig mit.' Da wird sich schon mal demonstrativ auf meine Füße gesetzt". Damit beschreibt sie ein Problem, dass sicherlich viele Eltern kennen. Wir freuen uns dennoch über dieses schöne Familienfoto. 
2. Juli 2020  Mats und Cathy Hummels machen bei bestem Wetter einen Ausflug mit dem Fahrrad. Nur scheint das Outfit von Cathy Hummels nicht ganz für diesen Zweck geeignet. Auf Instagram schreibt sie zu dem Bild: "Also oben rum stimmt das Outfit - morgen früh zeig ich euch den unteren Teil des Looks. (Typisch Frau würden die meisten denken. Ja!!!) Als wir im Kiosk waren auf einen Stopp, da wurde ich nach meinem Einkauf mit den Worten : “Hos’n und Schua san net so guad zum Radl fahrn”, verabschiedet. Daraufhin meinte ich lachend: “Da haben sie Recht”. Er hatte auch Recht, aber mein Mann hat statt Beach Cruiser auch Mountain Bikes ausgesucht. Also wie immer liegt der Fehler nicht bei uns Frauen!"
Einen Tag später lüftet Cathy Hummels nun das Geheimnis um ihr Outfit. Sie trägt eine weite Sommerhose und dazu Flip Flops ... 
... Ihren Followern gibt sie auf Instagram daher den Tipp: "Also: zum Mountainbiken eine Flip Flops und langen Hosen tragen. Akute Gefahr". Aber Cathy weiß sich zu helfen und krempelt die luftige Hose kurzerhand hoch und auch mit den Schuhen klappt es irgendwie. Ausflug gerettet. 

90

Die 32-Jährige versichert, dass sie und Mats noch glücklich zusammen sind. In ihrem neuen Beitrag auf Instagram, der sie und Mats an ihrem Hochzeitstag zeigt, schreibt sie: "Es gibt in jeder langen Beziehung (wir sind seit 13 Jahren zusammen) Ups and Downs, aber wisst ihr was das Wichtigste ist: Zu Lernen was wahre Liebe bedeutet und was wirklich wichtig ist im Leben. Den anderen zu akzeptieren genauso wie er ist und sich gegenseitig immer zu unterstützen mit ganz viel Respekt und Rücksicht."  Für die Familie scheint die Fernbeziehung zu funktionieren. Mit diesen Worten werden die Kommentare zum Leben von Cathy und Mats Hummels sicher nicht enden - doch Cathys Message ist eindeutig: "Mach was immer dich gerade glücklich macht. Wenn du glücklich bist, kannst du auch Glück und Liebe geben."

Cathy Hummels steht oft in der Kritik

"Du bist zu dünn", "Mensch! Iss mal was", "Warum bist du eigentlich momentan nicht bei deinem Mann?" - All das sind echte Kommentare, mit denen Cathy Hummels, 32, auf Instagram beinahe täglich konfrontiert wird. In Zeiten der Anonymität meinen viele, sich hinter ihrem Account verstecken zu können und Menschen mit Meinungen, Beleidigungen und bissigen Kommentaren überströmen zu dürfen. Ob Trennungsgerüchte, Spekulationen über Magersucht, Vorwürfe bezüglich der Erziehung oder Missachtung ihres Jobs als Influencerin. Im Interview mit "Bild" räumte die 32-Jährige im Mai mit den Gerüchten, die durch das Netz geistern, auf. 

Cathy Hummels über angebliche Magersucht

Abzustreiten ist es sicher nicht, dass die Influencerin in den vergangenen Monaten deutlich abgenommen hat. Besonders im Sport-Outfit fällt den Followern auf, dass der Bauch immer flacher, die Hüften immer schmaler werden. Sofort werden Gerüchte über eine Magersucht laut. Was manche als Einladung für hasserfüllte Kommentare sehen - sie stünde ja immerhin in der Öffentlichkeit und müsse mit solchen Fragen umgehen können - ist in Wahrheit eine ernst zu nehmende Erkrankung. Cathy Hummels hat einen Keim im Magen. "Nach einer Magen- und Darmspiegelung kam heraus, dass ich einen Keim im Magen habe", so Cathy im Interview. Hinzu kam die Angst, nicht länger für ihren Sohn sorgen zu können, gesteht die 32-Jährige. Die Folge ist eine starke Gewichtsabnahme. 

Cathy Hummels ist auf dem Weg der Besserung

Mittlerweile geht es der Frau von Mats Hummels, 31, wieder besser. So versucht sie auf gesundem Weg wieder zuzunehmen. Doch selbst das stößt auf Missmut bei den Followern. Zuzunehmen sei doch nicht so schwer. Empathie? Fehlanzeige! Die Frage, weshalb sich Frauen immer wieder für ihre Figur, ihre Frisur, ihre Erziehung, Kleidung oder gar ihre Meinung rechtfertigen müssen, bleibt im Raum stehen. Das Erschreckende: Viele der Kommentare kommen selbst von Frauen. Doch auch positive Rückmeldungen finden sich auf dem Instagram-Account der Münchnerin. Frauen, denen es ebenso ergeht wie ihr und mit Untergewicht zu kämpfen haben. 

Verwendete Quellen: Bild, Instagram

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche