VG-Wort Pixel

Cathy Hummels Für Sohn Ludwig trennt sie sich von einem Familienmitglied

Cathy Hummels
© Getty Images
Cathy Hummels hat eine schwere Entscheidung treffen müssen. Um die Gesundheit ihres Sohnes Ludwig nicht zu gefährden, musste sie Hündin Coco abgeben.

Dieser Schritt ist ihr sicher nicht leicht gefallen! Cathy Hummels, 32, hat sich gemeinsam mit Ehemann Mats Hummels, 31, schweren Herzens dazu entschieden, Familienhund Coco abzugeben. Eine traurige, aber notwendige Maßnahme, um ihren Sohn Ludwig, 2, zu schützen. Der weitere Kontakt mit den Hundehaaren hätte für den Kleinen im Ernstfall schlimm enden können. "Unser Hund wohnt tatsächlich bei meiner Schwester. Ludwig hat eine Allergie gegen Hunde und auch Asthma. Deshalb ist es sehr schwierig", erklärt die besorgte Mutter gegenüber der Deutschen Presse-Agentur.

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Cathy Hummels: "Es ist nicht schön, das eigene Kind leiden zu sehen"

Schon im vergangenen Jahr beschreibt die 32-Jährige gegenüber GALA das Leben ihres Sohnes mit dem Asthma: "Wir müssen stets zwei verschiedene Sprays griffbereit haben und waren schon häufig mit ihm im Krankenhaus.“ Die Krankheit liegt offenbar in der Familie. "Ich hatte früher auch Asthma, wäre mit sechs Jahren fast daran gestorben. Das Gute ist: Durch meine eigene Krankheitsgeschichte weiß ich damit einigermaßen umzugehen. Aber es ist nicht schön, das eigene Kind leiden zu sehen.“

Mats Hummels trennt sich von einer treuen Begleiterin

Das sieht auch Ehemann Mats so und will jeglichen Schaden von Ludwig fern halten, auch wenn er dafür die geliebte Labrador-Hündin in andere Hände geben muss. Gemeinsame Schnappschüsse auf seinem Instagram-Kanal zeigen die innige Beziehung, die den Fußball-Weltmeister mit der treuen Coco verbindet.

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Doch die Familie muss nicht traurig sein! Die Hündin bleibt für sie in Reichweite. Schließlich hat sie ein ebenso liebevolles Zuhause gefunden und darf künftig mit Cathys Schwester kuscheln. Und vielleicht ist ja auch der kleine Ludwig irgendwann einmal wieder Asthma-frei. Dann darf er mit seiner Coco sicher wieder nach Herzenslust herumtoben.

Verwendete Quellen:DPA, Instagram

ama Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken