Cathy Hummels tanzt nicht auf SemperOpernball: "Kann Teilnahme nicht mit meinem Gewissen vereinbaren"

So langsam wird die Luft dünn für die Veranstalter des SemperOpernballs in Dresden. Immer mehr Promis sagen ihre Teilnahme ab. Jetzt auch Cathy Hummels.

Cathy Hummels, 32, ist die Entscheidung, ihre Teilnahme am SemperOpernball wieder abzusagen, sicher nicht leicht gefallen. Immerhin ist die Frau von Fußball-Weltmeister Mats Hummels, 31, Teil der Jury, die insgesamt 100 Debütanten-Paare für den Ballabend ausgewählt hat. Doch jetzt sagt das Model gegenüber dem Netzwerk "Place To B": "Es ist mir nicht leicht gefallen, aber vor dem Hintergrund der Ehrung von Ägyptens Präsident Abdel Fatah al-Sisi konnte ich eine Teilnahme nicht mit meinem Gewissen vereinbaren".

Cathy Hummels: Mit Opernball-Entscheidung ist sie nicht alleine

Mit ihrer Einschätzung und der daraus resultierenden Konsequenz steht die 32-Jährige nicht alleine da. Zunächst sagt die ursprünglich für das Event verpflichtete Moderatorin Judith Rakers, 44, ab, dann die angefragte Ersatzmoderatorin Mareile Höppner, 42. Anfeindungen und Hass im Internet haben sie offenbar dazu bewogen, den Job erst gar nicht anzutreten. Ursprung der heftigen Kritik: Die Verleihung des St. Georg-Ordens für Politik und Kultur an den ägyptischen Machthaber Abdel Fatah al-Sisi, 65. Der soll für seine Bemühungen als kultureller Brückenbauer geehrt werden.

Chrissy Teigen + John Legend

Wer gewinnt das Backduell?

Chrissy Teigen und John Legend
Chrissy Teigen und John Legend vertreiben sich die Zeit zuhause gemeinsam mit den zwei Kindern beim Backen.
©Gala

AmfAR Gala 2020

Die Tops und Flops vom roten Teppich

Unter diesem opulenten Gewand kreiert von Stephane Rolland kann Heidi Klum am Abend der AmfAR Gala allerhand kaschieren. Und das trotz sexy Beinschlitz ...
... denn auch von hinten unter ihrer Schleppe, könnte das deutsche Supermodel problemlos den ein oder anderen Gast auf die Benefiz-Gala schmuggeln. 
Die frisch gebackene Ehefrau und "Victoria's Secret"-Model Devon Windsor verzaubert in einem grünen Feder-Kleid mit tiefen Beinschlitz und transparenten Details. Kreiert wurde die Traumrobe vom norwegischen Designer Kristian Aadnevik. 
Spitze, Puffärmel, Beinschlitz, V-Dekolleté: Die Robe von Nina Agdal ist nicht nur aufregend, sondern auch ein toller Hingucker. 

12

Eine Entscheidung, die auch bei SAP-Gründer Dietmar Hopp, 79, und Ex-FC-Bayern Präsident Uli Hoeneß, 68, auf Unverständnis stößt und ihre Absage zur Folge hat. Schließlich ist der ägyptische Präsident vor sieben Jahren durch einen Militärputsch an die Macht gekommen. Oppositionelle und Kritiker sollen regelmäßig seine harte Hand zu spüren bekommen, weiß Amnesty International zu berichten.

Wer moderiert neben Roland Kaiser?

Inzwischen hat der Opernballverein bekannt gegeben, Al-Sisi nun den Preis doch ganz aberkennen zu wollen. Eine überraschende Entscheidung, offenbar getroffen nach einem Gespräch mit Peter Maffay, 70. Der Sänger ist für einen Auftritt auf dem Ball um Mitternacht  gebucht. Nach Bekanntgabe der Preisvergabe an den ägyptischen Präsidenten hat er ebenfalls scharfe Kritik geübt.

Welche prominenten Gäste nun noch im Rampenlicht des SemperOpernballs stehen werden, bleibt abzuwarten. Einer scheint auf jeden Fall die Stellung zu halten: Roland Kaiser, 67, soll die Traditionsveranstaltung am Freitag (7. Februar) moderieren. Ob sich allerdings eine charmante Begleiterin auf der Bühne noch finden lässt, bleibt bis dahin ein Geheimnis.

Verwendete Quellen: BILD, Tagesschau

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche