VG-Wort Pixel

Cathy Fischer Flucht nach England?

Cathy Fischer
Cathy Fischer
© Reuters
Nationalspieler Mats Hummels soll zu Manchester United wechseln. Für seine Freundin Cathy Fischer wäre ein Umzug ins Ausland gar keine schlechte Sache ...

Das Leben ist kein Ponyhof - schon gar nicht, wenn man Cathy Fischer heißt! Die Spielerfrau musste vor allem wegen ihrer WM-Kolumne in den vergangenen Wochen jede Menge Häme und Spott ertragen. "Wie hält es Mats Hummels nur mit der aus?", lautet einer von vielen Kommentaren im Internet.

Derzeit erholt sich die Freundin von Nationalspieler Mats Hummels gerade mit ihrem Schatz im Urlaub. Doch wenn die beiden zurück in Deutschland sind, steht vielleicht eine der wichtigsten Entscheidungen überhaupt an.

Denn laut "Sport" soll der Verteidiger noch diese Woche einen 20-Millionen-Euro-Deal unterschreiben und von Borussia Dortmund zu Manchester United wechseln. Auch wenn es noch keine offizielle Bestätigung gibt - die Chance auf eine internationale Karriere ist mit Sicherheit verlockend.

Gut denkbar außerdem, dass Cathy ihrem Schatz derzeit nicht gerade von einem Transfer ins Ausland abrät. Nach den Shitstorm-Attacken der vergangenen Wochen wäre es zumindest kein Wunder, wenn Cathy erst einmal etwas Abstand braucht. Wer würde in so einer Situation nicht auch am liebsten die Koffer packen und die Flucht ergreifen?

Dass Cathy der Rummel um ihre Person nahe geht, bestätigte sie erst vor ein paar Tagen auf ihrer Facebook-Seite. "Es war nicht immer leicht für mich", schreibt sie in Bezug auf die vergangenen Wochen. In England könnte sie zur Ruhe kommen, im Gegensatz zu Deutschland ist die Moderatorin dort kaum bekannt. Also der perfekte Ort, um ganz neu anzufangen ...

lge Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken