Cathy Fischer Exklusiv: Sie verliert ihren TV-Job!


Spielerfrau Cathy Fischer muss nach dem Internet-Shitstorm, der auf sie niederprasselte, einen weiteren Rückschlag hinnehmen. Wie "Gala" exklusiv erfuhr, ist sie ihren TV-Job los

Für ihren Einsatz bei der WM in Brasilien hat Cathy Fischer, die Freundin von Mats Hummels, eine Menge Spott bekommen. Nun ist die 26-Jährige auch noch ihren Job als Lifestyle-Moderation beim TV-Sender Sky los. Exklusiv bestätigte Sky-Pressesprecher Ralph Fürther gegenüber "Gala": "Der Vertrag mit Cathy Fischer lief ein Jahr und ist kürzlich ausgelaufen. Eine Verlängerung ist nicht vorgesehen."

Fischer hatte für den Bezahlsender aus München während der Bundesliga- und Champions-League-Saison 2013/2014 über Lifestyle-Themen berichtet. Sie sollte den Fußballübertragungen mit Reise- und Stadt-Features "einen Hauch von Showbiz" verleihen, so Sky-Sportchef Burkhard Weber Anfang August 2013 bei der Verkündung des Deals.

Alle Hintergründe, warum Cathy Fischer ihren TV-Job verlor, am Donnerstag (26. Juni) exklusiv in "Gala"

hhe Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken