VG-Wort Pixel

Carsten Spengemann Er gibt ein Video-Statement zur Vergangenheit seiner Partnerin

Erst im September 2021 machen Monique und Carsten Spengemann ihre Beziehung öffentlich.
Mehr
Nach seinen wütenden Worten auf Instagram äußert sich Carsten Spengemann jetzt in einem Video-Statement zur Erotik-Vergangenheit seiner Freundin Monique.

Am Telefon erfährt Carsten Spengemann, 49, dass seine Freundin Monique, 43, als Erotik-Darstellerin gearbeitet hat. "Es war bei uns nie Thema, ihre Vergangenheit", berichtet der Moderator in einem Video-Statement. Er zeigt sich überrascht von den neuen Informationen – und wird emotional, als er von einem klärenden Gespräch mit Monique spricht. 

Carsten Spengemann: "Bilder, die ich nicht sehen wollte"

Dass er von einem Journalisten über die Vergangenheit seiner Freundin aufgeklärt wurde, beschäftigt Spengemann sichtlich. Auf Instagram macht er seinem Ärger über diese Vorgehensweise Luft: "Dass dann dazu auch gleich noch ein Artikel gemacht werden muss! Das ist unfair." Im Video sehen Sie, wie der Moderator nun auf seine Situation blicken kann – und, ob die Beziehung mit seiner Monique weiterhin Bestand hat. 

RTL News

cre Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken