VG-Wort Pixel

Caroline Hamann-Winkelmann Der Ehemann der Ex-"Tagesschau"-Sprecherin ist verstorben

Caroline Hamann
Caroline Hamann
© imago images
Die ehemalige "Tagesschau"-Sprecherin Caroline Hamann-Winkelmann trauert um ihren Ehemann. Boris Winkelmann starb am 15. Dezember in Hamburg, er wurde nur 51 Jahre alt.

Caroline Hamann-Winkelmann, 50, muss von ihrem Ehemann Boris Winkelmann Abschied nehmen. Der CEO von GeoPost und DPDgroup ist am Abend des 15. Dezember 2021 plötzlich und unerwartet im Alter von 51 Jahren in Hamburg verstorben.

Ex-DPD-CEO Boris Winkelmann mit 51 gestorben

Boris Winkelmann war von 2014 bis 2020 CEO von DPD Deutschland, seit Juni 2020 stand er als CEO von GeoPost/DPDgroup an der Spitze des internationalen Paket-Netzwerks der französischen La Poste.

"Boris Winkelmann wird uns als herausragende Führungspersönlichkeit fehlen, die DPD in Deutschland und darüber hinaus wie kaum ein anderer geprägt hat. Vor allem aber verlieren wir in Boris einen feinen, warmherzigen und humorvollen Menschen, der vielen von uns zum Freund geworden ist", sagt Winkelmanns Nachfolger, der jetzige CEO von DPD Deutschland Eric Malitzke auf der Homepage des Paketdienstes.

Philippe Wahl, Chairman und CEO von Le Groupe La Poste, spricht vor allem der Familie von Boris Winkelmann seine Anteilnahme aus: "Unsere Gedanken sind bei seiner Gattin, seinen Töchtern und seiner gesamten Familie, denen in dieser schrecklichen Tragödie unser tiefes Mitgefühl gilt."

Caroline Hamann trauert im Stillen um ihren Mann

Caroline Hamann-Winkelmann hat sich bisher noch nicht geäußert. Die Fernsehmoderatorin und der Unternehmer waren seit 2003 ein Paar, die Hochzeit erfolgte 2006 in Südfrankreich. Aus der Ehe  gingen zwei Töchter hervor.

Caroline Hamann-Winkelmann und ihr Mann Boris Winkelmann bei einem Event im Jahr 2015
Caroline Hamann-Winkelmann und ihr Mann Boris Winkelmann bei einem Event im Jahr 2015

© imago images

Ab 2001 moderierte Caroline Hamann-Winkelmann (damals noch als Caroline Hamann) verschiedene "heute"-Sendungen beim ZDF,  im Jahr 2007 wechselte sie zur "Tagesschau". Im Jahr 2009 gab sie bekannt, dass sie nach der Geburt ihrer zweiten Tochter nicht zur "Tagesschau" zurückkehren werde. 2010 fing Caroline Hamann-Winkelmann als Moderatorin bei der Nachrichtensendung "NDR aktuell" an.

Verwendete Quellen: dpd.com, bild.de

jno Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken