VG-Wort Pixel

Caroline Beil Heimliche Hochzeit in Schottland?

Caroline Beil, Philipp-Marcus Sattler
Caroline Beil, Philipp-Marcus Sattler
© Getty Images
Haben sie etwa geheiratet? Caroline Beil und ihr Verlobter, Philipp-Marcus Sattler, urlauben gerade in Schottland. Ein Instagram-Post löste nun Spekulationen aus

Dass Caroline Beil, 51, und ihr Liebster Philipp-Marcus Sattler, 35, heiraten wollen ist schon länger kein Geheimnis mehr. Steht die Hochzeit nun in nächster Zukunft an oder sind die beiden etwa bereits ein Ehepaar? Grund zu dieser Annahme liefert ein Instagram-Post der Fernsehmoderatorin. Auf dem Selfie ist das Paar in der sonnigen Landschaft Schottlands zu sehen. Neben der schönen Aufnahme der beiden erfreute vor allem die Bildunterschrift. Die 51-Jährige bestückte das Bild mit den Worten: "Auf einer speziellen Mission im wunderschönen Schottland". 

Caroline Beils Fans sind begeistert

Ob bei dieser Mission tatsächlich die Hochzeitsglocken läuten, lässt Beil vorerst offen. In den Kommentaren stellen die Fans allerdings Spekulationen an: "Klingt nach Hochzeit oder zumindest Location aussuchen....ich wünsche euch eine wunderschöne Zeit und viel Glück" und "Sehr schönes Bild- viel Spass und falls es eine Hochzeit gibt: Lasst‘s krachen!" lauten zwei der vielen Kommentare.

Der Antrag kam im Alltag

Verlobt sind die Eltern von Töchterchen Ava schon länger. Den Antrag machte der Zahnarzt, als er der hochschwangeren Caroline die Schuhe zuband: "Er kniete also vor mir, um meine Schuhe zuzumachen und zack – holte er eine Schatulle aus seiner Hosentasche und sagte: 'Jetzt, wo ich schon vor dir knie, möchte ich dich fragen: Willst du mich heiraten?'" Wir wünschen dem Paar alles Gute und freuen uns, vielleicht schon bald einen Ehering bestaunen zu können.  

Caroline Beil und Philipp Sattler
ame Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken