Carole White Autobiographie in der Mache

Carole White
© CoverMedia
'Premier Model Management'-Gründerin Carole White, die Models wie Naomi Campbell und Clauder Schiffer vertrat, schreibt ihre Lebensgeschichte auf.

Carole White, die Gründerin von 'Premier Model Management', will ihre Autobiographie veröffentlichen.

White ist nicht schüchtern, wenn es darum geht, der Öffentlichkeit einen Blick hinter die Kulissen zu gewähren: Im vergangenen Jahr öffnete sie die Türen ihrer Agentur schon für die Kameras einer Realityshow. Jetzt folgt also ihr Leben in Buchform. "Die Idee, die Biographie über mein Leben zu schreiben, war etwas, worüber ich nie nachgedacht hatte. Ich kam während eines Treffens mit einem Verlegerkollegen meines Bruders darauf", erklärte sie gegenüber 'vogue.co.uk'. "Wie Sie sich vorstellen können, war ich sehr geschmeichelt, dass 'Random House' meine Geschichte herausbringen will."

Der Modestar arbeitet bereits an dem Werk, das im April des nächsten Jahres erscheinen soll.

Carole White modelte zunächst selbst, bevor sie mit ihrem Bruder die Modelagentur gründete. Das Geschwisterpaar startete das Geschäft vom heimischen Küchentisch aus - 'Premiere Model Management' wuchs bald zu einer der größten Modelagenturen der Welt.

"Nachdem ich seit über 40 Jahren in der Modeindustrie arbeite, und die Karriere von Supermodels während der Höhepunkte ihrer Erfolge managte, werde ich seit Ewigkeiten von der Presse und der Öffentlichkeit über die Modelwelt ausgefragt. Ein Buch mit meinen Erinnerungen - sowohl gute als auch schlechte - zusammenzustellen, scheint mir einfach der nächste Schritt zu sein und ich möchte den Menschen liebend gerne einen Eindruck von der Industrie, die ich liebe, verschaffen", beschrieb Carole White.

CoverMedia


Mehr zum Thema


Gala entdecken