Carmen Geiss: Trennung von Robert?

Seit 23 Jahren sind Carmen und Robert Geiss mittlerweile verheiratet. Diskussionen tragen die beiden gerne auch mal in der Öffentlichkeit aus. Jetzt gibt es wieder Ärger

Carmen + Robert Geiss

Steht bei den Geissens etwa eine Trennung an? Der letzte Streit des Millionärs-Paares soll ziemlich heftig gewesen sein. Carmen Geiss drohte Robert angeblich sogar mit bitteren Konsequenzen.

Die Geissens: Streit auf offener Straße

Seit 2011 lassen Carmen und Robert Geiss ihr Leben und das ihrer Töchter Davina und Shania in der Fernsehdokumentation "Die Geissens – Eine schrecklich glamouröse Familie" auf Millionen deutschen TV-Geräten ausstrahlen . Über die Jahre wurde klar, dass auch ihre Ehe nicht immer nur harmonisch ist. Wie die "InTouch" berichtet, wurde das Paar nun bei einem Eklat mit französischen Polizisten beobachtet worden sein. Die 52-Jährige soll einen Zeugen zufolge gedroht haben: "Okay, dann bin ich eben weg, wenn es keine andere Lösung gibt. Ich lasse mich nicht hintergehen." Bezog sich das etwa auf ihren Ehemann?

Carmen Geiss will Konsequenzen ziehen

Robert soll am selben Tag - einige Stunden zuvor - eine Polizeistation in Saint-Tropez verlassen haben. Hab es Zoff zwischen den Eheleuten? Gegenüber der Zeitschrift nimmt Carmen Stellung:

"Ja, ich habe tatsächlich überlegt, Schluss zu machen."

Aber nicht etwa mit ihrem 53-jährigen Gatten, sondern mit Saint-Tropez. Die beiden sollen "in letzter Zeit öfter mal Ärger" dort gehabt haben. Zuletzt sollen sich wohl einige Leute gestört gefühlt haben, weil die Geissens eine Party auf ihrer Jacht im Hafen der Stadt gefeiert haben. Robert vermutet dahinter missgünstige Menschen der High Society: "Wenn da ein Boot neben dir liegt, das viel größer ist als das eigene und auf dessen Party die Leute mehr Spaß haben, dann ruft man schon mal die Polizei." Doch Carmen rudert plötzlich zurück: Ihre Kinder würden die Stadt lieben, auch sie und Robert fühlen sich dort sehr wohl.  Ob die Promi-Familie Saint-Tropez wirklich den Rücken kehrt, wird die Zeit zeigen. 

Unsere Video-Empfehlung 

Ist das ihr ernst!?

Carmen Geiss lässt Tochter an der Stange tanzen

Ist das ihr ernst!?: Carmen Geiss lässt Tochter an der Stange tanzen
Dieses Mal ging sie, zumindest was die Meinung einiger ihrer Follower angeht, zu weit. Grund dafür? Ihre 13-jährige Tochter tanzt an einer Stange
©Gala

 

Eine schrecklich glamouröse Frau

Der Style-Wandel der Carmen Geiss

"Sweet 17" schreibt Carmen Geiss zu diesem Foto auf Facebook. Im rosafarbenen Badeanzug und mit wilden Rastazöpfen zeigt sich der Reality-Star in einer sexy Pose.
In 1981 ist Carmen Geiss noch nicht blond! Ihre langen, hellen Haare - für die wir sie heute kennen - sind damals noch kurz und dunkel.
Der Look um Carmens Frisur besteht damals aus Jeans-Mini und Leo-Print-Weste.
Strike a pose! Im trendigen Powerlook fühlt sich Carmen Geiss Mitte der 1980er-Jahre ziemlich wohl. Allmählich wird auch schon ihr Haar heller - wenn auch nur in Strähnchen.

16


Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche