VG-Wort Pixel

Carmen Geiss Neue Frisur trotz Lockdown – und die Fans sind begeistert

Carmen Geiss
© Picture Alliance
Die Promi-News des Tages im GALA-Ticker: Carmen Geiss hat eine neue Haarfarbe +++ Cathy Lugner dreht durch vor Brustschmerzen +++ Schwesta Ewa: So geht es ihrer Tochter.

Alle Promi-News 2021 im GALA Ticker

5. Februar

Typveränderung! Carmen Geiss hat eine neue Frisur

Während aktuell viele von einem Friseurbesuch träumen, präsentiert Carmen Geiss, 55, auf Instagram stolz ihre neue Frisur samt frischer Haarfarbe. Verträumt lächelt die Millionärsgattin in die Kamera, das deutlich dunklere Blond kommt gut zur Geltung. Von ihrer langen, hellblonden Mähne fehlt jede Spur.

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Ihren Fans gefällt die Typveränderung. Vorwürfe, dass Geiss trotz Lockdown beim Friseur war, finden sich unter dem Foto nicht. Im Gegenteil. "Ganz toll die neue Frisur. Du siehst fantastisch aus!", schreibt eine Userin. Eine andere kommentiert: "Steht Dir sehr gut. Farbe und Länge passen optimal. Siehst sehr schön aus."

4. Februar 

"Ich drehe noch komplett durch wegen der Schmerzen": Cathy Lugner leidet wegen ihrer Implantate

Cathy Lugner, 31, hat enorme Schmerzen in den Brüsten. In einer Instagramstory schreibt sie: "Glückwunsch – Kapselfibrose Grad IV!"  Außerdem: "Leute, heute geht es mir gar nicht gut. Ich drehe noch komplett durch wegen der Schmerzen." Kein Wunder, denn bei einer Kapselfibrose handelt es sich um eine Fremdkörperreaktion der Brüste auf die eingesetzten Implantate. Es bilden sich harte bindegewebsartige Kapseln und dadurch kommt es zu Brustverhärtungen, Verformungen und zum Verschieben des Silikons. 

Cathy Lugner, die mit ihren üppigen Rundungen ihre Fans begeistert, hatte sich bereits 2008 direkt nach der Geburt ihrer Tochter die Brüste vergrößern lassen. Da die Implantate jedoch womöglich krebserregend sind, sollten sie schon vor Monaten entfernt werden. Doch wegen der Coronapandemie war der Eingriff nicht möglich. Nun leidet die Blondine unter starken Schmerzen und rät ihren Fans eindringlich: "Bitte informiert euch, bevor ihr euch Implantate einsetzen lasst."

Schwesta Ewa über die Zeit im Gefängnis

Nach 20 Monaten Haft durfte Schwesta Ewa, 36, die mit bürgerlichem Namen Ewa Malanda heißt, am Dienstag (2. Februar) die Mutter-Kind-Einrichtung des Justizvollzugskrankenhauses NRW in Fröndenberg verlassen. Zusammen mit ihrer kleinen Tochter Aaliyah, 2. Die Rapperin wurde nach einem positiven Beschluss der Strafvollstreckungskammer freigelassen, wie Joachim Turowski, Chef des Krankenhauses, gegenüber GALA bestätigte. Grundlage ist ein positiver "Zweidrittelbeschluss".

"Das Gefühl ist gar nicht so gut, wie ich es erhofft hatte. Ich kann das immer noch nicht richtig realisieren. Ich denke die ganze Zeit, dass ich gleich wieder zurück in den Knast muss oder morgen früh wieder aufstehen muss, um mich im Büro zu melden. Ich glaube, das dauert noch ein paar Tage, bis ich angekommen bin", erklärt die Rapperin nach ihrer Entlassung gegenüber "Bild".

"Meine Zeit im Gefängnis war sowohl schrecklich als auch wunderbar. Denn auch wenn mich Leute gefoltert hätten, wäre es trotzdem noch schön gewesen, denn meine Tochter war ja bei mir", sagt die 36-Jährige über ihren Gefängnisaufenthalt. Ihrer Tochter gehe es soweit gut, allerdings schlägt sie "seit der Trennung von Vater und Mutter, die ja beide in Haft gekommen sind, mit dem Kopf gegen Wände, Beton oder Bett. Ich habe es leider in sechs Monaten Haft nicht geschafft, das wegzubekommen. Das ist leider der Schaden, den ein Kind erleidet, wenn man ein Kind von der Mutter trennt", verrät Schwesta Ewa weiter. "Darum hatte ich ja die ganze Zeit gebeten, mich nicht von ihr zu trennen. Vier Monate geschlossener Vollzug war unnötig, ich hatte Angst, dass mein Kind irreparable Schäden bekommt. Genauso ist es nun leider gekommen." 

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Für ihr neues Leben in Freiheit hat sie sich nun Großes vorgenommen: "Man könnte mir hundert Jahre Bewährung geben, aber ich würde nie wieder Scheiße bauen. Denn für nichts lohnt es sich mehr, es zu riskieren, dass ich von meiner Tochter getrennt werde."

3. Februar

Babypläne? Danni Büchner und Ennesto Monté geben eine eindeutige Antwort

Danni Büchner, 42, und Ennesto Monté, 45, gaben nun ein klares Statement zur Babyfrage ab. Wollen sie ein gemeinsames Baby? Laut "Promiflash" antworteten sie in ihrem Instagram-Livestream einem Fan, der die spannende Frage stellte. "Wollen ist das falsche Wort. Eigentlich nicht. Das wollen wir nicht. Aber ich meine, wir schlafen ja miteinander. Manchmal sogar sehr intensiv, das kann passieren. Aber dass wir sagen: Wir wollen das – eher nicht", erklärte Ennesto. 

Danni Büchner hat rund zwei Jahre nach dem Tod ihres Mannes, dem Kult-Auswanderer Jens Büchner, †49, in Ennesto eine neue Liebe gefunden. Zum Thema Hochzeit äußerte sich das TV-Paar recht vage. Sie stünden ja erst am Anfang ihrer Beziehung und mit den nächsten Schritten würden sie sich Zeit lassen. Ennesto zeigt sich an Danni gewandt jedoch sicher: "Aber wenn ich dich fragen würde, würdest du ja sagen! Egal, was du jetzt sagst."

Verwendete Quellen: promiflash.de, bild.de, tag24.de, instagram.com

nba / aen Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken