Carey Mulligan + Marcus Mumford: Das Baby ist da!

Carey Mulligan und Marcus Mumford sind Eltern geworden! Heimlich brachte die Schauspielerin schon im September ein gesundes Baby auf die Welt. Auf dem Red Carpet ist sie schon wieder rank und schlank

Carey Mulligan

Carey Mulligan und Marcus Mumford im Juni.

Genauso heimlich wie die Schwangerschaft verlief bei Carey Mulligan, 30, auch die Geburt: Die Hollywood-Schauspielerin bestätigte nie, dass sie mit ihrem Ehemann Marcus Mumford, 28, dem Leadsänger der Band Mumford & Sons, ein Kind erwartet - weite Roben und ein stetig runder Babybauch sprachen aber für sich. Nun ist die britische Schauspielerin für ihren kommenden Film "Suffragette" auf Promotour, aber von einem Bäuchlein ist nichts mehr zu sehen?

"Ein gesundes und glückliches Baby"

Der Grund? Ganz einfach: Carey ist schon längst Mutter geworden! Laut "E! News" begrüßte das Paar den ersten gemeinsamen Nachwuchs bereits im September. "Carey hat ein gesundes und glückliches Baby auf die Welt gebracht. Sie genießt einfach nur die Zeit mit ihrer Familie und ihren engen Freunden", plaudert ein Nahestehender.

Oliver Pocher

So lustig gratulieren seine Kollegen zur Geburt

Oliver Pocher
Ein Karnevals-Baby für den Comedian: Oliver Pocher ist am 11. November 2019 zum vierten Mal Vater geworden. Seine Frau Amira Aly brachte das erste gemeinsame Kind der beiden in Köln zur Welt.
©Gala

Heimliche Geburt: Neuer Hollywood-Trend?

Weder das Geschlecht, noch der Name des Kindes sind bekannt. Scheint ganz so, als würde sich ein neuer Trend in Hollywood anbahnen. Zuletzt verheimlichten auch "Gossip Girl"-Star Leighton Meeser und Adam Brody, dass sie fernab der Öffentlichkeit bereits ein Baby großziehen.

Überraschend ist bei Carey besonders, wie schlank sie kaum vier Wochen nach der Geburt wieder ist. Im stylshen Mustermix zeigte sich die Schauspielerin an der Seite von Sarah Gavron und Meryl Streep und kaschierte dabei gekonnt ein kleines Bäuchlein:

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche