VG-Wort Pixel

Cameron Diaz + Benji Madden Neuer Style für die Liebe


Seitdem Hollywood-Schönheit Cameron Diaz und ihr Rocker Benji Madden verheiratet sind, passen sie sich auch optisch immer mehr aneinander an

Cameron Diaz, 42, wird für Benji Madden, 35, immer rockiger, aber auch umgekehrt passt sich der Musiker an den Look seiner Liebsten an.

Seitdem sich die Schauspielerin ("Bad Teacher") und der Good-Charlotte-Gitarrist ("I Just Wanna Live") am 5. Januar 2015 in Los Angeles nach nur sieben Monaten Beziehung das Ja-Wort gegeben haben, erkennt man auch optisch, dass ein neues Power-Paar am Hollywood-Himmel aufgestiegen ist.

Cammies neuer Look

Die Leinwand-Grazie war bis jetzt als Super-Blondine berühmt, ließ sich ihre Mähne übers Wochenende allerdings kastanienbraun färben. So wirkt die Kalifornierin nicht nur eleganter und erwachsener, sondern auch um einiges rockiger. Außerdem trägt sie momentan ein klitzekleines Nasen-Piercing - ein völlig ungewohnter Look für die Sauberfrau! Hinzu kommen extravagante Accessoires wie eine Stachel-Statementkette sowie spitze Ohrringe, die ihrem wilden neuen Style ebenfalls einen Rocker-Vibe verpassen. Damit nähert sich die Schauspielerin ihrem Künstler-Ehemann optisch extrem an. Auch in Interviews gibt sich die Schöne so offen wie nie. Im Gespräch mit der britischen "Cosmopolitan" erklärte sie ihr Glücksprinzip. So gehören nicht nur Sport und eine gesunde Ernährung zum täglichen Lifestyle der Beauty, sondern auch regelmäßige Schäferstündchen mit ihrem Schatz. "Das ist etwas Gesundes, das wir alle aus so vielen verschiedenen Gründen tun müssen", sagte die Aktrice in Bezug auf ihr aktives Sexleben.

Auch Benji verändert sich

Doch nicht nur Cameron hatte ein Make-Over, auch ihr Liebster ließ sein Aussehen gründlich überholen, konzentrierte sich dabei aber eher auf seinen Modestil. "Er hat seine Basketball-Shorts und Muskelshirts langsam durch maßgeschneiderte Klamotten ersetzt. Für seinen verfeinerten Look erhält er viele Komplimente", verriet ein Insider der britischen "Grazia". "Cameron hat kein Problem mit Benjis Kleidung, aber er scheint seinen Look für sie aufpoliert zu haben. Er hat erwähnt, dass er elegantere Klamotten brauchen könnte und es sieht so aus, als hätte ihn Camerons Einfluss zu einem Make-Over inspiriert." Und zu einer Tätowierung: Zum Beweis seiner großen Liebe ließ sich Benji sogar den Namen seiner Traumfrau auf der Brust stechen.

Hilfe von Nicole

Darüber hinaus hat Cameron stilsichere Hilfe in Form von ihrer Schwägerin Nicole Richie, 33, mit an Bord. Die Designerin ist seit 2006 mit Benjis Zwillingsbruder Joel liiert, 2010 haben die beiden geheiratet und erziehen außerdem zwei gemeinsame Kinder. Die Fashionista ist dafür bekannt, ein gutes Gespür für Mode zu haben - das kommt auch bei ihrem Schwager super an. "Benji respektiert Nicoles Meinung, es wird also wirklich geholfen haben, sie an seiner Seite zu haben, um ihn aus dem Style-Trott herauszuholen", erklärte ein Insider dem Magazin weiter und berichtete, dass das Trio gemeinsam shoppen war.

lsc Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken