VG-Wort Pixel

Calvin Harris Zurück zu Taylor Swift?

Calvin Harris äußert sich zu einem möglichen Liebescomeback mit Taylor Swift.
Calvin Harris äußert sich zu einem möglichen Liebescomeback mit Taylor Swift.
© Splashnews.com
Calvin Harris äußert sich zu der Möglichkeit einer Liebes-Renaissance mit Ex-Freundin Taylor Swift. Sein Statement dazu fällt recht eindeutig aus

Calvin Harris, 32, hat sich zu der Möglichkeit nach einem Liebescomeback mit Taylor Swift, 26, geäußert. Auf die Frage eines Reporters von "TMZ", ob er sich denn vorstellen könne mit Taylor wieder zusammenzukommen, kann sich der DJ ein spontanes Lachen und einige Grunzlaute nicht verkneifen. Diese Reaktion darf als klare Absage an eine mögliche Renaissance ihrer Liebe interpretiert werden.

Calvin ist sauer

Der schottische DJ ist offenkundig mit Swifts Verhalten nicht einverstanden. Zum einen hat sie die Trennung angeblich übers Telefon vollzogen, während er verletzt von einem Autounfall regenerierte. Zum anderen hat sie sich scheinbar sehr schnell mit Schauspieler Tom Hiddleston getröstet. Calvin hat daraufhin alle Social Media-Verbindungen zu seiner Ex gekappt.

Grund zur Freude

Bei allem aktuellen Pech in der Liebe, läuft es beruflich gerade prächtig für den Musiker. Seine aktuelle Single "This is what you came for" (featuring Rihanna) steht auf Platz eins der US Dance-Charts. Grund genug diesen Erfolg via Instagram zu feiern.

tbu / Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken