VG-Wort Pixel

Céline Dion Unterwegs mit der Familie

Celine Dion
Celine Dion
© Splashnews.com
Bei einem Besuch in Paris zeigte Céline Dion endlich auch mal wieder einen ihrer süßen Zwillinge

In der vergangenen Woche stand Céline Dion bei der Bambi-Verleihung in Düsseldorf auf der Bühne und auch jetzt ist die Sängerin noch in Europa unterwegs. Am Dienstag (27. November) zeigte sie sich mit ihrem Mann René Angélil vor einem Hotel in Paris. Die wartenden Fotografen bekamen dort einen ganz besonderen Schnappschuss geliefert: Auch einer von Dions Zwillingen, mittlerweile schon zwei Jahre alt, tapste die Straße entlang. Laut "bunte.de" war es der kleine Eddy, der ganz in Blau gekleidet mit seinen Eltern in der französischen Hauptstadt unterwegs war.

So groß ist der kleine Eddy mittlerweile schon.
So groß ist der kleine Eddy mittlerweile schon.
© Splashnews.com

Von seinem Bruder Nelson war jedoch nichts zu sehen. Seit der Geburt ihrer Söhne Nelson und Eddy am 23. Oktober 2010 hatte Céline Dion die beiden nur selten in der Öffentlichkeit gezeigt. Jahrelang hatten sie und ihr Mann versucht, noch ein Kind zu bekommen. Die 44-Jährige erwartete dann nach einer erfolgreichen künstlichen Befruchtung sogar Drillinge - doch sie verlor eines der Babys bei einer Fehlgeburt. Die Zwillinge kamen per Kaiserschnitt zur Welt.

Seitdem genießt Céline ihr Familienglück mit Eddy, Nelson, ihrem Mann und dem elfjährigen Sohn Réne-Charles im Privaten. Trotzdem schafft es die dreifache Mutter, regelmäßig für ihre Fans in Las Vegas zu singen. Dorthin hat die Franko-Kanadierin 2011 ihren Hauptwohnsitz verlegt, um drei Jahre lang ihre Show zu zeigen. Auch Stars wie Elton John oder Shania Twain sind in der Spieler-Metropole zu Hause.

Wie der Ausflug nach Paris zeigt, findet Céline Dion jedoch auch immer wieder genügend Zeit für Reisen mit der ganzen Familie.

sst

gala.de

Mehr zum Thema


Gala entdecken